Wochenrückblick: Aufkauf, Level-3-Regeln und TuSimple

Der sonntägliche Rückblick auf die News der Woche aus dem Bereich Autonomes Fahren und Co.

In dieser Woche gab es eine Reihe von großen Neuigkeiten. Eine davon war, dass Amazon das Start-up Zoox aufkaufte. Eine weitere wichtige Neuigkeit war die UNECE Veröffentlichung der Regeln für Level-3-Fahrzeuge und die der Cybersicherheit.

Continental PRORETA 5

Continental PRORETA 5

Des Weiteren hat der Zulieferer Hyundai Mobis eine 5G-Vernetzungstechnologie entwickelt, Mercedes-Benz präsentierte den PPC 10 und General Motors will Alexa modellübergreifend einbauen.

Das Start-up TuSimple sucht nach neuen Geldgebern und verkündete, man habe den ersten Autonomen Frachtservice der Welt gestartet. Derweil setzt DHL zur Routenfindung auf Greenplan und Uber will Postmates übernehmen. Das chinesische Start-up Momenta sieht sich bald groß rauskommen, Peking hat neue Teststrecken zugelassen und der County Miami-Dade unterstützt das Road Rules Konzept von Inrix.

VR und Simulationen waren ebenfalls wieder ein Thema in der Woche. Dafür arbeitet PTV mit FORUM8 zusammen, Tencent hat eine neue Plattform präsentiert und Lyft testet nun wieder auf den Straßen. Die Stadt Denver setzt verstärkt auf Kreuzungsbewertungen durch KIs, ein KI-Radar könnte die Sensorik der Fahrzeuge verbessern und PRORETA 5 forscht mit neuen Partnern an der Verhaltensprognose.

In Hamburg verkehrt das Autonome E-Shuttle Heat wieder, BMW integriert das System ACC in seinen Motorrädern und Continental stellte seinen Abbiegeassisten als Nachrüstkonzept vor. Einen Autonomen Lkw wollen die Kooperationspartner MAN, DB und HS Fresenius mit der Göttinger KG entwickeln und am Containerumschlagplatz einsetzen.

Mit EnfuseNet AI ist eine kostengünstige Lidaralternative entwickelt worden, ein Journalist untersuchte die beworbenen Einnahmen mit dem Tesla als Robotertaxi, eine Studie untersuchte den CO2 Abdruck durch vorgeschlagene Strecken des Navigationssystems und Zenzic bittet um Teilnahme an der CAM Roadmap.

Eine Studie konstatiert die Reduktion von Tausenden Verkehrstoten, würden die Assistenzsysteme standardmäßig eingebaut werden und die Bain-Studie prognostiziert den Einsatz Autonomer Fahrzeuge.

Und am Samstag ging es um BMW und seine Abo-Strategie

Comments are closed.