Archive | Roboter & KI

Hier geht es um die Künstliche Intelligenz und die Roboter in allen Formen und Variationen.

KI soll Studierende checken

Forschende arbeiten an einer Künstlichen Intelligenz, die die Emotionen der Studierendenschaft im Raum anzeigt. Ein Projekt von asiatischen Forschenden will anhand von Künstlicher Intelligenz wissen, wie man den Lehrstoff am besten rüberbringt. Die Software soll die Gesichter der Studierenden auswerten und anzeigen, wann diese das Interesse verloren haben. Zeigt die Software also an, dass die […]

Continue Reading

Fußverkehr: KI-Warnung bei Kopfhörern

Eine Künstliche Intelligenz soll kopfhörertragende Zufußgehende vor Gefahren im Verkehr warnen. Die Vernetzung des Verkehrs soll nicht nur den Fahrzeugen zugutekommen, sondern auch dem Fuß- und dem Radverkehr. Dabei spielen Smartphones eine wichtige Rolle, denn diese könnten eine Warnung ausstoßen. Das ist auch insofern sinnvoll, als dass viele Menschen, die zu Fuß im Verkehr unterwegs […]

Continue Reading
CES2015_Intel

Intel kauft KI-Chiphersteller Habana

Der Halbleiterhersteller Intel übernimmt Habana, ein Produzent von KI-Chips. In dieser Woche gab Intel bekannt, dass man das israelische Unternehmen Habana für zwei Milliarden US-Dollar übernommen hat. Habana stellt Chips her, auf denen eine Künstliche Intelligenz (KI) läuft. In jüngster Zeit hat Intel viel Geld investiert, um im Bereich der Künstlichen Intelligenz einzukaufen. So wurden […]

Continue Reading
Contact Sensor System (CoSSy)

Wochenrückblick: Lidar, China & Umfragen

Diese Woche war vollgespickt mit wichtigen Informationen über das Autonome Fahren, dabei ging es vor allem um Lidar, China und Umfragen. Da man derzeit an den Zulassungsregeln für Level-3-Fahrzeuge schraubt, haben Forschende die Übergabe im Fokus. Konkret geht es um die Beobachtung der Hände, um die Aufmerksamkeit der Menschen zu eruieren. Diese Woche gab es […]

Continue Reading
Volvo Uber Fahrzeuge in San Francisco

San Francisco will Testregeln verschärfen

Die Stadt San Francisco im US-Bundesstaat Kalifornien plant eine Genehmigungspflicht für neue Hightech-Ideen. Die kalifornische Stadt San Francisco ist schon lange das Testfeld für neue Ideen aller Art. Auch das Autonome Fahren wird dort seit Langem erprobt. Doch die Verantwortlichen haben es offenbar langsam satt, das Experimentierfeld für neue Entwicklungen zu sein, und fordern eine […]

Continue Reading
Kameracheck BMW

BMW: KI als Open Source

Der Hersteller BMW stellt seine KI-Technologie als Open Source ins Netz. Der Autobauer BMW setzt nicht nur in den Fahrzeugen, sondern auch bei der Produktion seiner Fahrzeuge auf den Einsatz Künstlicher Intelligenz. Die Technik soll beispielsweise montone Aufgaben übernehmen, wie die Kontrolle der richtigen Positionierung der Gegenstände im Kofferraum.  Der Vorteil ist nicht nur die […]

Continue Reading
Transparente Motorhaube

Wochenrückblick: EU, UN und OTA

Der sonntägliche Wochenrückblick auf die Ereignisse im Bereich Autonomes Fahren und Co. Auf internationaler Ebene hat sich in dieser Woche viel getan. So wurde ein EU-Bericht zur Fahrzeugvernetzung veröffentlicht und die UN hat Zulassungskriterien für Level 3 Fahrzeuge vorgestellt. Zwei Hersteller haben sich auf OTA (Over the Air) Vernetzung festgelegt: JLR und Renault. Außerdem haben […]

Continue Reading
Sich selbst reparierende Roboter

Sich selbst reparierende Roboter

In Japan entwickelt man Roboter, die sich selbst reparieren können. Forschende der Universität Tokio brachten diesem PR2-Roboter bei, wie man Schrauben am eigenen Körper festzieht. Das ist ein wichtiger Erfolg im Bereich der Robotik, vor allem für Roboter, die im Haushalt aushelfen sollen. Es wird weltweit an Systemen geforscht, die sich selbst reparieren können. Es […]

Continue Reading
Mit KI gegen Smartphone-Verbot am Steuer

Mit KI gegen Smartphone-Verbot am Steuer

In Australien will man stärker gegen die Nutzung des Handys am Lenkrad vorgehen. Auch der tödliche Unfall mit dem Uber-Wagen geht auf eine unaufmerksame Fahrerin zurück, die auf ihr Handy glotzte, statt auf den Verkehr zu achten. Dieses Verhalten kostete schon unzählige Menschen das Leben, denn es führt immer wieder zu Unfällen. In Australien will […]

Continue Reading
Motor Ai-Brigitte Zypries

Wochenrückblick: Barrierefreiheit, Rettungskräfte & Startups

Der sonntägliche Wochenrückblick auf die 48. Kalenderwoche mit den Themen: Barrierefreiheit, Rettungskräfte und Startups. Der Reifen von Pirelli wird vernetzt und die Sensoren geben Einsicht in die Fahrbahnbeschaffenheit. Die FCC will die DSRC-Frequenzen aufheben und Rio Tinto investiert weiter in Autonomes Fahren. Autonome Rollstühle sollen das Leben von Behinderten erleichtern und eine Untersuchung der M […]

Continue Reading
Stifte zur Erkennung

Amazon: KI-Objektidentifizierungshilfen

Der IT-Service von Amazon stellt Objektidentifizierungshilfen für die Nutzung der Künstlichen Intelligenz bereit. Bei der Vernetzung via Cloud-Services ist Amazon auch weit vorne, weil es nach Ansicht von ABI Research über entsprechende Tools verfügt. Nun hat Amazon ein Neues bereitgestellt: Amazon Rekognition Custom Labels. Die Anwendung, mit der man eine Künstliche Intelligenz trainieren kann, hilft […]

Continue Reading
R-AEB.

Wochenrückblick: Assistenzsysteme, Vernetzung & Uber

Der sonntägliche Wochenrückblick mit den Schwerpunkten: Assistenzsysteme, Vernetzung und Uber. Die Fahrzeugvernetzung war in dieser Woche ein wichtiger Aspekt der Branche. So wurde bekannt, dass Tata und Microsoft für die Fahrzeugvernetzung kooperieren und HERE ist der 5GAA beigetreten. Hyundai hat MoceanLab gegründet und Hyundai Mobis hat eine Weltneuheit vorgestellt: den radarbasierten Notbremsassistenten für das Rückwärtsfahren. […]

Continue Reading
EU-Flagge

EU plant Standards bei der Cybersicherheit

Die Europäische Union will die Cybersicherheit mit Standards erhöhen. Seit diesem Sommer gilt in der EU das Gesetz zur Cybersicherheit, das aber noch mit einigen Inhalten gefüllt werden muss. Eine entsprechende Konferenz drehte sich jüngst um die die Zertifizierung von Geräten, die dem IoT angeschlossen sind. Die einheitliche Zertifizierung soll nationale Alleingänge verhindern und damit […]

Continue Reading

Dilly-Lieferbots sind gefragt

In Asien sind die Dilly-Lieferbots offenbar gefragt. In Europa ist eher Starship mit seinen Lieferbots bekannt. Dabei handelt es sich um selbstfahrende Bots, die vor allem Lebensmittellieferungen transportieren. Sie ähneln fahrenden Koffern und können selbstständig navigieren. In Asien, vor allem in Südkorea, ist die Technik auf dem Vormarsch. Das Unternehmen Woowa Brothers hat damit begonnen, […]

Continue Reading
Nasdaq Boerse

Börse wird von KI überprüft

Eine Künstliche Intelligenz soll Börsenunregelmäßigkeiten und damit illegales Treiben aufspüren. Der Nasdaq ist eine der wichtigsten Indizes der Welt, hier werden zig Milliarden US-Dollar am Tag gehandelt. Dabei gibt es auch illegale Trades und diese will man mithilfe einer Künstlichen Intelligenz aufdecken. Die Künstliche Intelligenz soll derart die rund 17,5 Millionen Transaktionen am Tag überwachen. […]

Continue Reading