Drive.ai zieht nach Arlington

Drive.ai zieht nach Arlington

Das Startup Drive.ai beendet seine Tests in Frisco und zieht nach Arlington weiter. Drive.ai wird seine Tests in Vorort von Dallas, in Frisco im US-Bundesstaat Texas, diese Woche abschließen. Die Tests wird man aber nicht einstellen, sondern man zieht nach Arlington um, das ebenfalls in Texas liegt. Dort sind bereits drei Fahrzeuge von Drive.ai seit […]

Continue Reading

Mobileye: Plagiatsvorwürfe an Nvidia

Der Chef von Mobileye, Amnon Shashua, glaubt, dass Nvidia bei seiner Firma “abgeschrieben” hat. Vor einiger Zeit hat Mobileye ein neues System vorgestellt: Responsibility Sensitive Safety (RSS). Dieses habe, so die Einlassung des Chefs von Mobileye, Amnon Shashua, zu große Ähnlichkeit mit dem Safety Force Field (SFF) von Nvidia. Das Ziel ist bei beiden Firmen […]

Continue Reading
Volvos-Vorstellung-der-LA-Automesse

Volvo: Erst muss die Technik sicher sein…

Der Chef von Volvo, Håkon Samuelsson, warnt vor einem voreiligem Einsatz des Autonomen Fahrens. Volvo plant eigentlich selbst Level-4-Fahrzeuge ab 2021 auf den Markt zu bringen, aber man warnt die Hersteller davor, die Technik zu früh auf den Markt zu werfen. Sie muss erst sicher sein, so das Credo von Volvo. Sicherheit ist tatsächlich ein […]

Continue Reading
In-Car Gaming Challenge

Mercedes-Benz: Lasst die Spiele beginnen

Der Autohersteller Mercedes-Benz startet eine “In-Car-Gaming-Challenge”. Wenn das Auto erst mal von selbst fährt, kann man die Zeit im Auto anders nutzen – zum Beispiel mit Spielen. Das geht einher mit dem Konzept des Hersteller Mercedes-Benz, dass das Auto von Morgen ein Teil der Privatsphäre wird, ja ein Teil des Wohnraums. Dabei steht selbstverständlich das […]

Continue Reading
Falschfahrwarnung

Falschfahrwarnung von Bosch

Die Falschfahrwarnung von Bosch gibt es in 13 europäischen Ländern. Jeden Tag gibt es rund fünf Meldungen für Personen, die falsch auf eine Fernstraße aufgefahren sind. So kumuliert die Zahl bei 2.000 pro Jahr. Diese Gefährdung kann man mit Cloud-Diensten und Vernetzung verringern. Diese App hat Bosch herausgegeben. Sie ist in 13 Länder in Europa […]

Continue Reading

Level-5-Testfahrt auf der Seoul Motor Show

Besuchende der Seoul Motor Show können eine Testfahrt mit einem Vollautonomen Fahrzeug machen. Am Freitag beginnt die Seoul Motor Show, wo es auch um das Autonome Fahren geht. Dort wird auch ein Fahrzeugtyp bereitgestellt, der von selbst fährt und derart weder über ein Lenkrad noch über Pedale verfügt. Konkret spricht man von Level-5 Fahrzeugen, also […]

Continue Reading
testfeld-autobahn-karte

Vernetzungstests auf der A9 abgeschlossen

Eine Gruppe von Firmen und Forschungseinrichtungen haben die Vernetzung auf der Autobahn 9 für das Autonome Fahren getestet. Seit 2016 haben sich die Partner um das Projekt Car2MEC gekümmert, wobei es um die Vernetzung der Fahrzeuge auf dem Testfeld für Autonomes Fahren geht. Die Projektpartner waren Continental, Deutsche Telekom, Fraunhofer ESK, MHP und Nokia. Die […]

Continue Reading
Deutsche-Fahne

Bundesregierung: Hacking von Fahrzeugen auf Anweisung

Das ZITiS soll Sicherheitslücken ausnutzen, um sich in Fahrzeuge zu hacken. Das sogenannte ZITiS, die Zentrale Stelle für Informationstechnik im Sicherheitsbereich, untersteht dem Innenministerium von Horst Seehofer (CSU) und soll sich in Autos hacken. Das Innenministerium hat dies auch bestätigt. ZITiS soll Sicherheitslücken in vernetzten Fahrzeugen ausnutzen, um der Kriminalpolizei und den Geheimdiensten zuzuarbeiten. Man […]

Continue Reading

WYDOT-Pilot: Fahrzeugkommunikation und der Antennenplatz

Das Projekt für Fahrzeugkommunikation in Wyoming des dortigen Verkehrsministeriums untersucht die Platzierung für die Antenne.  In einem Pilotversuch im US-Bundesstaat Wyoming geht es um die geeignete Platzierung der Antenne am Anhänger von Lkws für die Fahrzeugkommunikation. Dabei soll ein DSRC-Schatten vermieden werden. Das Projekt wurde vom Verkehrsministerium des Bundesstaates Wyoming initiiert und soll die Fahrzeugkommunikation […]

Continue Reading
Mobilfunkantennen

Südkoreas Probleme mit der Kommerzialisierung von 5G

Trotz der guten Vorbereitung könnte Südkorea 5G erst nach den USA kommerzialisieren. Eine Studie ergab, dass Südkorea bei der Entwicklung und Bereitstellung von 5G an der Weltspitze steht. Dieser Rang könnte nun durch die USA angefochten werden, denn Südkorea hat einige Probleme mit der Kommerzialisierung des neuen Mobilfunkstandards. So kam es offenbar zu Verzögerungen durch mangelnde […]

Continue Reading
Entspannte Situation THUMBS Toyota

Wochenrückblick: Kommunikationsstandard, Klagen & Kooperationen

Der Wochenrückblick mit den Schwerpunkten: Kommunikationsstandard, Klagen und Kooperationen. In den USA gab es eine Studie zum Vertrauen in die Autonome Fahrzeugtechnik, das Ergebnis war ernüchternd. Auch der umstrittene Präsident, Donald Trump, ist von der Technik wenig begeistert. Dennoch plant das Verkehrsministerium in den USA, die Technik stärker zu berücksichtigen. Außerdem wurden groß angelegte Konvoi-Tests […]

Continue Reading
Bundeswehr Drohne

EU plant Eurodrohne

Das EU-Projekt für eine Drohne bekommt 100 Millionen Euro. In dieser Woche hat die EU-Kommission beschlossen, ein umstrittenes Militärprojekt mit 100 Millionen Euro zu unterstützten. Dabei handelt es sich um eine Drohne. Bisher nutzt man eine israelische Drohne, die man aber geliehen hat. Die Drohne ist Teil eines groß gefassten Plans, die EU-Verteidigung zu stärken. […]

Continue Reading
Cido-Vodafone-smarte-Tuer

Vodafone übernimmt die Tür

Das Telekommunikationsunternehmen Vodafone plant die Digitalisierung der Türklingel. Vodafone widmet sich verstärkt dem Smart-Home und plant einen intelligenten Türöffner für Servicekräfte und Lieferservices. Der Name des Konzepts lautet Cido und die Umsetzung soll durch das Startup Uniberry erfolgen, das seinen Sitz im Hamburg hat. Cido verfügt über einen Barcode-Scanner, welcher mit der Türöffnungsfunktion verbunden ist. […]

Continue Reading