Archive | Telemetrie

Telematik, Telemetrie, Vernetzung oder Big Data

satellit

Galileo ist ausgefallen

Das europäische Satellitensystem für die Navigation, Galileo, ist fast komplett ausgefallen. Galileo ist das europäische GPS, das auch genauer sein soll. Doch über das Wochenende ist es ausgefallen und der Grund dafür soll eine Bodenstation in Italien sein. Konkret ging es um Fehler bei der Precise Timing Facility, also die Übertragung der Systemzeit. Fast das […]

Continue Reading
Point-of-Interest-Nadeln-auf-Landkarte

Esri-Plattform mit Mobileye-Hilfe

Die US-amerikanische Software-Firma Esri bedient sich der Mobileye-Technik für die Kartografierung. Esri hat sich auf die Kartografierung spezialisiert und kooperiert mit dem zu Intel gehörenden Unternehmen Mobileye. Dabei geht es um die Optimierung der Esri-Plattform. Derart kann man Echtzeit HD-Karten und entsprechende Positionsdaten visualisieren und analysieren. Die Erfassungsfahrzeuge werden mit den Mobileye-Technologie ausgestattet. Derart können […]

Continue Reading
Verkehrszeichen Erkennung

Inrix erweitert Konzept auf alle Verkehrsteilnehmenden

Der Verkehrsdatendienst Inrix will sein Konzept Road Rules für alle Verkehrsteilnehmenden erweitern. Mit Road Rules hat Inrix ein Konzept vorgelegt, dass vor allem für den Autonomen Verkehr gedacht war. Dabei geht es um eine digitale Art, die Verkehrsregeln festzulegen. Statt auf Schilder und Markierungen auf der Straße zu setzen, welche auch verblassen oder demoliert werden, […]

Continue Reading
Big Data

Unfallprognose mit Waze

Die Daten von Waze können bei der Unfallvorhersage helfen, so Forschende der UCLA und UC Irvine. Waze, das zu Google gehört, übermittelt Daten des Straßenverkehrs. Zudem können Personen Daten manuell eintragen, wie beispielsweise Unfälle. Dieses Crowdsourcing, also die manuelle Eingabe etlicher Menschen, kann dazu beitragen, die Unfallwahrscheinlichkeit besser einzuschätzen und schneller zu reagieren. Die Forschenden […]

Continue Reading
BMW Motorrad-Kommunikation

BMW: Kommunikation im Helm

Der Fahrzeughersteller BMW hat zwei neue Produkte auf den Markt gebracht: Fit-for-All und Bike-to-Bike. Es geht um die Kommunikation zwischen Motorrädern und das gelingt über den Helm. BMW Motorrad hat dafür zwei neue Produkte präsentiert: Fit-for-All und Bike-to-Bike. Fit-for-Alle ist das neue Kommunikationssystem, das in fast jeden Helm eingebaut werden kann. Es ist eine Art […]

Continue Reading
Vernetztes Auto

Grüne Welle für Rad und Auto in Düsseldorf

Außerhalb des Testfelds KoMoD in Düsseldorf wird eine Verkehrsapp für die Grüne Welle einrichtet. Wer in Düsseldorf verkehrt, kann sich mit der App “Traffic Pilot” auf die Grüne Welle begeben. Die App zeigt den Verkehrsteilnehmenden die Dauer der Grün- und Rotphasen der Ampeln an. Die App eignet sich für Auto- als auch für Radfahrende. Bisher […]

Continue Reading
Funkmasten

EU-Vernetzungsstandard gekippt

Es galt fast als ausgemacht, aber nun ist es wieder vom Tisch: WLAN (DSRC) als Standard für die Fahrzeugkommunikation. Im April hatte die EU verkündet, dass WLAN der neue Kommunikationsstandard bei der Fahrzeugvernetzung sein wird. Doch nun macht man einen Rückzieher. WLAN (oder auch DSRC oder ITS-G5 genannt) konkurriert mit dem Mobilfunk (C-V2X) als Kommunikationsstandard. […]

Continue Reading
Außerordentlicher Wochenrückblick

Außerordentlicher Wochenrückblick

Die letzte Woche ging es hier um die Analyse der Lage. In der Zeit haben sich aber auch einige Neuigkeiten angesammelt, die hier nun zusammengefasst werden. Eine der wichtigsten Neuigkeiten der vergangenen Woche war das Whitepaper SaFAD (Safety First for Automated Driving). Dabei handelt es sich um eine vertrauensbildende Maßnahme, in der man Rahmenbedingungen für […]

Continue Reading
Lidar Bilder

Lidar oder nicht Lidar, das ist hier die Frage?

An der Frage der Fähigkeiten und des Einsatzes von Lidarsensoren, scheidet sich derzeit die Branche. Der Lidar ist ein Sensor, der einen Lichtimpuls – einen Laserstrahl – absetzt und durch die Reflexion kann man den Abstand zu dem Hindernis messen. Im Prinzip dasselbe wie ein Radargerät, nur dass man mit dem Licht eine Punktwolke erzeugt. […]

Continue Reading
c-v2x-Vodafone Continentaldata

Frage des Standards bei der Fahrzeugvernetzung

Wie hast Du’s mit der Vernetzung, ist die derzeitige Gretchenfrage bei der Fahrzeugkommunikation. Bei der Vernetzung der Fahrzeuge stehen sich zwei konkurrierende Systeme gegenüber. Dabei stellt sich die Frage, welches sich durchsetzen wird. Diese Frage spaltet die Fahrzeugbranche. Da wäre einerseits das Kurzstreckennetzwerk DSRC (Dedicated Short Range Communication) oder auch WLAN oder ITS-G5 ähnlich. Dabei […]

Continue Reading
Drohne

Amazon erweitert mit Drohnen das Geschäftsmodell

Das Internetkaufhaus Amazon hat ein Patent zur Überwachung von Arealen per Drohne angemeldet. Amazon war eines der ersten Unternehmen, die planten, die Drohnentechnologie auch im Lieferverkehr einzusetzen. Auch wenn sich das Konzept vielleicht noch nicht durchgesetzt hat, so ist klar, dass Amazon für neue Geschäftsmodelle offen ist. Nun will man Drohnen für die Überwachung einsetzen. […]

Continue Reading
Vivatar Bosch eCall

Bosch: eCall zum Nachrüsten

Der Zulieferer Bosch präsentiert ein eCall System zum Nachrüsten: Vivatar drive. Seit März 2018 ist es für Neuwagen eine Pflicht: das eCall System. Nun bietet Bosch ein solches Konzept als Plug’n’Play zum Nachrüsten an. Der Begriff eCall steht für Emergency Call und benachrichtigt die Rettungskräfte im Falle eines Unfalls. Das hilft Leben zu retten, denn […]

Continue Reading
Renault Lieferwagen

Boxbot | Letzte Meile der Paketzustellung

Ein Startup hat sich der letzten Meile bei der Paketzustellung verschrieben: Boxbot – Autonome Lieferfahrten. Es gibt zwar noch einige Probleme zu lösen, aber so stellt sich das Startup Boxbot die zukünftige Lieferung vor: Autonomes Fahren, eine automatische Auslösung des Pakets und softwaregestützte Routenfindung und Platzmanagement. Nicht nur der überbordende Verkehr in den Städten, die […]

Continue Reading
Velodyne Lidarsensoren

Velodyne will an die Börse

Nach einem Bericht der von Business Insider will Velodyne an die Börse. Velodyne ist der Marktführer für den so wichtigen Sensor beim Autonome Fahren: Lidar. Auch wenn der Sensor nicht von allen gewünscht ist, setzt die Mehrheit der Branchenbeteiligten darauf. Vor allem Nissan, Tesla und seit Neuesten auch Baidu möchten darauf verzichten, denn der Lidarsensor […]

Continue Reading
HERE Strassenanalyse

Japans Kartenprojekt

Japans Kartenprojekt lief erfolgreich und soll nun global expandieren. Das ausgegebene Ziel, bis zu den Olympischen Spielen 2020, das Autonome Fahren anzubieten, wird mit Hochdruck betrieben. Dazu gehört auch, dass man entsprechendes Kartenmaterials zur Verfügung hat. Das Projekt startete bereits 2016, wobei Mitsubishi einen wesentlichen Anteil hatte und von der Regierung unterstützt wurde. Denn für […]

Continue Reading