Archive | Sensoren & Vernetzung

Telematik, Telemetrie, Vernetzung oder Big Data

Niedersachsen digitalisiert sein Verkehrsmanagement

Das Bundesland Niedersachsen digitalisiert seine Verkehrsleitung mit NUNAV. Die Navigationssoftware NUNAV, die von Graphmasters in Hannover entwickelt wurde, erlaubt eine einfachere Steuerung und Auswertung von Verkehrsdaten. Vor allem aber wird die Verkehrssteuerung in Echtzeit ermöglicht. Derart können die Verantwortlichen schneller reagieren. Die Daten werden dann per NUNAV App bereitgestellt. Die App ist kostenlos und ist […]

Continue Reading

Teledyne kauft FLIR

Das Unternehmen Teledyne kauft den Infrarotspezialisten FLIR. Das Sensor- und IT-Konglomerat Teledyne hat den Hersteller von Infrarotkameras FLIR übernommen. Für einen Betrag von acht Milliarden US-Dollar, der teils auch aus Aktiendepots besteht, wechselte FLIR zu Teledyne über. Teledyne will die Fähigkeiten in diesem Bereich dem eigenen Portfolio hinzufügen, um eine bessere Marktposition zu erhalten. FLIR […]

Continue Reading

Xpeng setzt auf Livox Lidar

Der Tesla-Herausforderer Xpeng will Lidar in seine Fahrzeuge einbauen. Der Lidarsensor ermöglicht 3D Bilder der Umgebung und ist für die meisten Hersteller ein wichtiges Puzzlestück bei der Umweltwahrnehmung der Fahrzeuge. Der E-Autobauer Tesla verzichtet darauf und setzt vollständig auf Kameras und KI-Technologie. Damit ist Tesla zwar nicht alleine, aber doch in der Minderheit. Das Start-up […]

Continue Reading

Horiba: Optischer Prüfstand für Lidar

Der Prüfspezialist Horiba hat einen optischen Lidar-Teststand in Betrieb genommen. Das Testen der Technik ist ein wichtiger Bestandteil der Entwicklung des autonomen Fahrens. Nun hat der Prüfspezialist Horiba ein Lidar-Testsystem als Patent angemeldet. Das System erlaubt die kontaktlose Überprüfung des Sensors und der angeschlossenen Systeme. Das Konzept soll das Testen auf Testgeländen teilweise erübrigen. Mit […]

Continue Reading

Durch Objekte hindurchsehen

Forschende aus Australien haben eine Technologie entwickelt, die die Umweltwahrnehmung von Fahrzeugen verbessert. Die entwickelte Technologie wird als Collective Perception Messaging bezeichnet, ermöglicht es Autos, um Hindernisse und durch Gebäude herum zu blicken. Die verbesserte Umweltwahrnehmung soll sich in der Verkehrssicherheit niederschlagen.   Das Konzept besteht auf der Vernetzung und verknüpft das Wissen verschiedener Perspektiven, […]

Continue Reading
Vayyar: Chip für Überwachungs- und Fahrzeugsicherheitssysteme im Auto

Vayyar: Chip für Überwachungs- und Fahrzeugsicherheitssysteme im Auto

Der Sensorspezialist Vayyar kündigte einen 4D-Bildgebungsradarsensor auf einem Chip für innere Überwachung an. Mit dem Erreichen von Level 3 gemäß der UN-Konventionen braucht es eine Überwachung der Fahrenden, um deren Fähigkeit zur Kontrollübernahme abzusichern. Dafür hat Vayyar seinen 4D-Radarsensor auf einen Chip gebannt. Das israelische Start-up entwickelt kostengünstige 4D-Bildsensoren für eine Vielzahl von Anwendungen. Darunter […]

Continue Reading

Ibeo liefert Lidar für DB-Züge

Das Projekt Sensors4Rail-Projekt prüft den Einsatz von Lidarsensorik im Zugverkehr. Die Digitalisierung der Bahn geht voran und impliziert auch den Einsatz von Sensoren. Derart setzt man beim Projekt Sensors4Rail auch auf Lidarsensorik, die mit ihren Fähigkeiten einen besonderen Anreiz liefert. Das Ziel ist die Erhöhung des Verkehrstakts der Bahn und dafür setzt man den Lidar […]

Continue Reading

Seoul Robotics | SENSR-Suite

Mit der SENSR-Suite will Seoul Robotics die Integration von Lidarsensoren im Auto weiter treiben. Die SENSR-Suite will Lidar genauer machen und die Kosten gering halten. Dazu gehört auch das SULR-Konzept, wobei es sich um eine KI-Plattform für Lidardatenverarbeitung geht. SULR erreicht höchste Genauigkeit bei der Objekterkennung, wobei der Rechenaufwand gering ist. Die SENSR-Suite optimiert die […]

Continue Reading

Buick: V2X in China

Buick führt mit der GL8 Avenir-Familie eine V2X-Technik ein. Die Marke Buick des US-amerikanischen Hersteller General Motors wird in China mit zwei Mehrzweckfahrzeuge auf den Markt kommen, die über V2X-Technik verfügen. Damit gehört man zu den ersten Marken in China, die diese Vernetzung nutzen. Derart kann das Auto mit den anderen Fahrzeugen und der Verkehrsinfrastruktur […]

Continue Reading

Velodyne stellt Velarray M1600 vor

Der Lidarerfinder Velodyne hat einen neuen Festkörperlidar vorgestellt: Velarray M1600. Gerade erst hat Velodyne seinen Lidar Velarray H800 für unter 500 US-Dollar herausgebracht, schon folgt ein weiterer Festkörperlidar. Es ist der erste der neuen M-Serie und basiert auf der Micro-Lidar-Array-Architektur (MLA) Technologie. Das Einsatzgebiet sind Lieferbots für die letzte Meile. Der robuste Sensor soll einer […]

Continue Reading

V2X Demonstration – Nordsys und ADAC

In Kooperation von Nordsys mit dem ADAC will man die Technik der Fahrzeugvernetzung näher bringen. Der Vernetzungsspezialist Nordsys und das ADAC Fahrsicherheitszentrum Laatzen bei Hannover demonstrieren die Möglichkeiten der Fahrzeugvernetzung (V2X). Damit will man die Akzeptanz der Technik fördern. Außerdem will man das Gelände zu einem Testzentrum für Fahrzeugvernetzung etablieren. Dafür hat man bereits Roadside […]

Continue Reading

Trimble & SiriusXM : GNSS Korrekturen

Die beiden Unternehmen Trimble und SiriusXM partnern für exakte Positionsbestimmung im Auto. Trimble ist ein Anbieter aus dem Bereich der Positionsbestimmung im Offroadsegment und SiriusXM ist ein Spezialist für Vernetzungstechnologie. Gemeinsam wollen sie Ortsbestimmungslösungen für das autonome Fahren anbieten. Derart bietet Sirius XM Trimble RTX-GNSS-Korrekturen im eigenen Satellitenfunknetz. Damit können Neuwagen in den USA und […]

Continue Reading

Auge als Sensor-Vorbild

Sensoren, die nach dem Vorbild des menschlichen Auges entwickelt werden. Forschende der Oregon State University in Corvallis arbeiten an einem neuen Sensortyp, der dem menschlichen Auge nachempfunden ist. Der Sensor ist für das autonome Fahren angedacht. Das menschliche Auge besteht aus Stäbchen und Zapfen, die beim Lichteinfall einen chemischen Vorgang auslösen. Das Konzept ist für […]

Continue Reading

LeddarTech und dSPACE für Lidar

Die Unternehmen dSPACE und LeddarTech tüfteln gemeinsam an der Verbesserung des Lidarsensors. dSPACE ist ein Unternehmen, das autonome Fahrzeuge bereitstellen will und LeddarTech ist Lidarspezialist. Gemeinsam wollen sie den Lidar weiterentwickeln. Konkret geht es um Simulationsmodelle und Schnittstellen für den Sensor. Damit soll es einfacher gemacht werden, den Lidar zu integrieren. Die dSPACE-Simulationslösung generiert Punktwolken […]

Continue Reading

Xpeng Motors macht sich flüssig

Der E-Autohersteller Xpeng Motors plant, weitere Aktien auszuschütten, um sich mit Geld zu versorgen. Die Entwicklung der E-Mobilität und des autonomen Fahrens kostet Zeit und vor allem Geld. Das ist der Grund, warum in letzter Zeit Firmen aus dem Wettbewerb um die Technik aussteigen. In China steigt der Hype aber ungebrochen weiter an und der […]

Continue Reading