Denso eröffnet Innovation Lab

Der japanische Zulieferer Denso hat ein Forschungszentrum in Pittsburgh eröffnet.

Das Unternehmen Denso ist auch im Bereich des Autonomen Fahrens unterwegs und gründete beispielsweise mit Toyota eine Chipentwicklung. Ein Forschungszentrum eröffnete man auch zusammen mit Tokyo Tech.

Nun gründete Denso auch ein Forschungszentrum in Pittsburgh im US-Bundesstaat Pennsylvania. Dort testet beispielsweise auch Uber das Autonome Fahren und Uber wurde finanziell von Toyota stark unter die Arme gegriffen.

Das Forschungszentrum Innovation Lab wird sich auch dem Autonomen Fahren widmen. Konkret konzentriert man sich dort auf die Entwicklung des Autonomen Fahrens auf Stufe 4. Dafür kooperiert die Forschungseinrichtung mit lokalen Universitäten und Unternehmen.

Das Pittsburgh Innovation Lab ist das sechste Forschungs- und Entwicklungszentrum des Unternehmens.

Comments are closed.