Apple vs Waymo – wer liegt vorne?

Here Summer Banner 728x90

Beide Konzerne, Apple und die Google-Tochter Waymo, wollen das Autonome Fahren. Wer liegt vorn?

Die beiden Unternehmen werden gerne miteinander verglichen, da sie oftmals in Konkurrenz zueinander stehen. So verhält es sich auch beim Autonomen Fahren.

Apple-Carplay in Ford Ford

Apple-Carplay in Ford

 

Allerdings trennt eine Sache die beiden Riesen doch sehr: Apple redet nie über seine Projekte. Daher gibt es immer viele Gerüchte über die Vorhaben bei Apple, von denen sich, meiner Meinung nach, die allermeisten bewahrheitet haben.

Google ist schon lange im Geschäft mit dem Autonomen Fahren und von Apple weiß man es seit April diesen Jahres genau, wobei ungewiss ist wann Apple mit dem Projekt Titan begonnen hat. Inzwischen hat auch Apple, genau wie Waymo (Google) angegeben, dass man nicht selbst zum Autobauer werden wird.

Nach Angaben eines „Insiders“ ist Apple bei der Entwicklung gegenüber Waymo im Hintertreffen. Diese Person schätzt den Unterschied auf drei Jahre. Vor drei Jahren, also 2014, begann Google mit der Produktion der eigenen Fahrzeuge – die Google Eier, die im Juni ausgemustert wurden.

Apple muss ja aber nicht denselben Weg einschlagen, wie es Google tat. Derart hat Apple seine Fahrzeuge geleast während Waymo sie inzwischen zur Vermietung anbietet. Inzwischen machen Gerüchte die Runde, dass man bei Apple das Projekt Titan – also ein eigenen Autonomes Fahrzeug zu produzieren – beendet hat und stattdessen à la Uber die Technik anbieten will. Derart soll in Kalifornien ein Shuttletransport gestartet werden.

wkda_billig_tanken_650x260.gif

, ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar