ZF testete Autonomes Paketfahrzeug

Der Zulieferer ZF Friedrichshafen hat ein Autonomes Fahrzeug für den Paketdienst getestet.

Der Paketdienst ist wegen des Online-Shoppings ein aufstrebender Markt. Der Hauptkostentreiber dabei ist das Personal. Daher hoffen viele Unternehmen, wie auch Amazon, darauf, die Lieferungen mit automatisierten Fahrzeugen zu tätigen.

ZF Autonomer Lieferwagen

ZF Autonomer Lieferwagen

Dieses Einsatzgebiet für Autonomes Fahren ist daher bei einigen Branchenbeteiligten bereits in Arbeit. Wie die Stuttgarter Zeitung berichtet, ist ein solches Fahrzeug, das ZF konzipierte, bereits im Einsatz gewesen.

Das Gehirn des Systems stellt der in Kooperation mit Nvidia entwickelte Chip dar. Ansonsten ist das Fahrzeug mit den üblichen Sensoren: Kamera, Radar- und Lidarsystemen ausgestattet. Es ermöglicht dem Fahrzeug die selbstständige Navigation. Der Antrieb ist elektrisch, was es für auch künftig für den urbanen Raum relevant macht.

Jedoch, so die Quelle, sind die Kosten dafür sehr hoch. Auch die gesetzlichen Bestimmungen machen dem Gefährt derzeit noch zu schaffen, sodass ein Einsatz nicht denkbar ist.

,

Comments are closed.