Harman: CarPlay von Apple einfach einbauen

Der Audiotechnik-Spezialist Harman hat das IEC entwickelt, womit Autohersteller CarPlay einfach integrieren können.

Die Lösung, die Harman anbietet heißt Integrated Essentials Cockpit, kurz IEC. Diese Hardware muss ins Cockpit des Autos integriert werden. Damit will man Alles auf einen Blick haben und in der Mitte Apple’s CarPlay.

Die anderen Features sind die bekannten Anzeigen im Cockpit: Geschwindigkeit, Drehzahlmesser, Tankstand und dererlei mehr.

Die iPhone-Integration soll vor allem für das Kleinwagensegment interessant sein, ob des Preises. Dafür verfügt das Cockpit-HMI über keine Touch-Funktion, die Einstellungen werden über Buttons am Lenkrad gesteuert. Andere Features sollen durch den Einbau nicht in Mitleidenschaft gezogen werden.

Quelle

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Für einen Kommentar braucht es einen Blick in die Datenschutz-Bestimmungen