LG Uplus: Autonom fahrender Roboter 2021

Der Mobilfunkanbieter LG Uplus aus Südkorea will einen selbstfahrenden Roboter herausbringen.

LG Uplus ist ein Ableger des Elektronikkonzerns LG und ist als Telekommunikationsunternehmen in Südkorea aktiv, wo das weltweit erste 5G-Netz aktiviert wurde. Vergangenen Freitag verkündete das Unternehmen, dass man im kommenden Jahr einen Roboter mit 5G-Vernetzung auf den Markt bringen werde.

LG Uplus 5G-Bot

LG Uplus 5G-Bot. Quelle: koreaherald

Das Projekt wurde mithilfe von Unmanned Solution entwickelt und erfolgreich vorgeführt.  Derart ist der Roboter befähigt, die eigene Position mit einer Fehlertoleranz von zehn Zentimetern zu bestimmen und sich frei zu bewegen. Der Bot diene der Überwachung und Sicherung von Arealen.

Diese Fähigkeit wird durch das 5G Netz mit der geringen Latenz bewerkstelligt. Es soll noch einige Tests geben, welche dieses Jahr noch abgeschlossen werden.

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren und berichte auch auf anderen Seiten, wie dem Smart Mobility Hub, darüber. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …