Hella in China

Der Zulieferer Hella verstärkt seine Kooperation mit dem chinesischen Hersteller BAIC.

Das Unternehmen Hella, das sich genau wie der Kooperationspartner, BAIC, mit Autonomem Fahren beschäftigt, hat ein Joint Venture in China geplant.

Das Unternehmen soll BHAP heißen und sich vor allem auf die E-Mobilität konzentrieren. Aber auch das Autonome Fahren und die Digitalisierung sind Teil der Planung.

Der Sitz von BHAP soll in Zhenjiang (Provinz: Jiangsu) liegen, wo demnächst mehr als 200 Stellen eingerichtet werden.

Quelle

Comments are closed.

Aus berechtigtem Interesse erhebt die Seite Daten der Zugriffe für die Statistik. Diese werden für die Bereitstellung benötigt und verbessern das Erlebnis der Seite. Für die Opt-Out Bedingung braucht es einen Cookie in dem diese Entscheidung vermerkt ist.   Akzeptieren, Ablehnen
485