Google baut neue Fahrzeuge

google logo

Der IT-Konzern Google hat angekündigt hunderte, neue Google-Eier herzustellen.

Gerade auf der IAA, wo Google auch vertreten ist, hat man angekündigt, dass man definitiv kein Autobauer werden will. Doch die Gerüchteküche brodelt weiter und erhält mit dieser Meldung neuen Schub.

google logo

Die Fahrzeuge von Google sind derzeit zu Testzwecken in den USA unterwegs. Dass Google nun weitere Fahrzeuge bauen will, liegt wohl an der erfolglosen Suche nach Partnern in der Autobranche.

Jedoch sind derzeit immer noch viele umgebaute Lexus Modelle für Google unterwegs, wie man aus den monatlichen Unfallberichten lesen kann. Vielleicht will man diese Modelle mit den eigenen Fahrzeugen ersetzen?

Was wird Google wohl tun, wenn man keinen Kooperationspartner in der Autoindustrie findet? Fraglich ist aber, ob Google die Deadline 2020 wirklich einhalten kann. Und das fragt sich auch der GoogleWatchBlog.

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Für einen Kommentar braucht es einen Blick in die Datenschutz-Bestimmungen