Continentals Livedays

Continentals ehorizon
Continentals ehorizon

Heute und an einem weiteren Tag in diesem Monat kann man bei Continental hinter die Kulissen schauen.

Der Autozulieferer Continental ist im Bereich des Autonomen Fahrens ein viel gefragtes Unternehmen. Nun bietet man einen virtuellen Blick ins Unternehmen.

Continentals ehorizon

Continentals ehorizon

Unter dem Titel “OneDayWith Continental” liefert man Einblicke für alle, die sich für den Bereich der IT und Software interessieren; respektive bei Continental einen Job suchen. Das Projekt soll dann auch interessierte Fachkräfte anlocken.

An zwei Tagen finden die Live-Vorträge statt, am 8. März und am 23. März. Zum ersten Termin geht es neben der künstlichen Intelligenz auch um die Ferndiagnose. Zum zweiten Termin widmet man sich der Frage der Datensicherheit und des HMIs. Im Anschluss wird es die Möglichkeit geben, sich mit den Forschungsteams zu unterhalten.

Onedaywith Conti Homepage

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Für einen Kommentar braucht es einen Blick in die Datenschutz-Bestimmungen