Aptiv: Automated Driving Satellite Compute Platform ausgezeichnet

Die Automated Driving Satellite Compute Platform von Aptiv wurde von CLEPA ausgezeichnet.

Die Automated Driving Satellite Compute Platform wurde vom europäischen Zulieferverband CLEPA ausgezeichnet. Damit gewann Aptiv den Innovation Award. Die Plattform eignet sich um Fahrzeuge mit den unterschiedlichen Assistenzsystemen ausstatten zu können.

Automated Driving Satellite Compute Platform

Automated Driving Satellite Compute Platform. Quelle: allesueberautotechnik.de

Dies ist vor dem Hintergrund, dass die EU beschlossen hat mehr Systeme für Neuwagen zu Pflicht zu machen, von Bedeutung. Auch für das Autonome Fahren ist das relevant, denn dabei handelt es sich streng genommen um mehrere Systeme, die zusammengeschlossen werden.

CLEPA prämiert damit die Leistung von Aptiv in diesem Segment. Die Entwicklung der Plattform gelang Aptiv in Zusammenarbeit mit dem Hersteller Audi. Außerdem bekam der Zulieferer eine Auszeichnung für die Sicherheit dieser Entwicklung.

Die Automated Driving Satellite Compute Platform von Aptiv erlaubt den Einbau aktueller Sicherheitssysteme in einer Vielzahl von Fahrzeugtypen. Dabei hilft die Datenverarbeitung außerhalb der Sensorik bei der Skalierung und bei der zentralen Datenverarbeitung wie der Sensordatenfusion. Außerdem können die Sensoren damit schrumpfen und lassen sich besser in das Fahrzeug integrieren.

Quelle

,

Comments are closed.