Alibaba & BMW für Smart Home & Car

Der deutsche Autobauer und das chinesische Internetportal wollen die Herausforderungen der Digitalisierung gemeinsam angehen.

Alibaba kooperiert bereits mit dem Kartendienstleister HERE, der zu einem Drittel zu BMW gehört. Nun geht man eine Kooperation mit BMW direkt ein.

Vernetzung BMW

Vernetzung BMW

Bei der Partnerschaft geht es um Anwendungen für das Smart-Home, die man aus dem Auto heraus starten kann. Die Funktion ist für alle BMW Modelle entwickelt worden und soll ab 2018 in China verkauft werden. Dort hat man die Fahrzeugvernetzung  vor allem mit General Motors gestartet.

Auch die Partnerschaft zwischen Alibaba und BMW ist für den Autohersteller ein weiterer Schritt hin zum Mobilitätsdienstleister – und weg vom bloßen Autobauer. Wobei das Autonome Fahren eine gewichtige Rolle spielen wird.

Quelle

,

Comments are closed.