Neues vom Digitalen Testfeld A 9

Das Bundesverkehrsministeirum hat einen neuen Service entlang des Digitalen Testfelds auf der Autobahn 9 (A 9) eröffnet.

testfeld-autobahn-karte

Das Digitale Testfeld auf der A 9 feiert im Oktober sein Zweijähriges. Bis dahin wurde in diesen Tagen eine Konzeptraststätte der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Man eröffnete die neue Raststätte “Fürholzen West”, die beispielsweise mit Schnellladesäulen und Wasserstoffsäulen, sowie mit einem neuen Parkleitsystem ausgestattet ist.

Die Raststätte ist in das Parkleitsystem integriert, das auf der A 9 zwischen Nürnberg und Neufahrn gestartet wurde. Das System ist in der Pilotphase und leitet zu insgesamt 285 Parkplätzen für verschiedene Fahrzeugtypen.

Mitteilung

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren und berichte auch auf anderen Seiten, wie dem Smart Mobility Hub, darüber. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Für einen Kommentar braucht es einen Blick in die Datenschutz-Bestimmungen