Mercedes: Neue Modelle mit mehr Technik

Mercedes-Benz will neue Modelle bis 2020 heraus bringen und verstärkt Assistenzsysteme einbauen.

Die künftige SUV Modelle sollen eine Stereokamera bekommen. Sie soll bis zu 500 Metern vor dem Auto das Umfeld überwachen. Zudem werden vermehrt auch Radar und Ultraschall eingabut, die zu Fußgehende erkennen soll. Auch das Gefahrengebiet der Kreuzungen sollen entschärft werden.

Zudem werden die AR-HuDs verstärkt in neue SUV-Modelle eingebaut. Das Bremsassistenzsystem Distronic Plus wird auch weiter integriert, genau wie der Trailer-Assist – ein System zur Überwachung des Anhängers.

Quelle

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren und berichte auch auf anderen Seiten, wie dem Smart Mobility Hub, darüber. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Für einen Kommentar braucht es einen Blick in die Datenschutz-Bestimmungen