Kalifornien: Audi fährt zuerst autonom

Seit Neuestem gehört Kalifornien neben Nevada zu den US-Staaten wo man eine Lizenz für das Autonome Fahren erwerben kann.

audi logo

Seit September vergibt der US-Bundesstaat Kalifornien Lizenzen für das Testen von Autonomen Fahrzeugen auf den normalen, öffentlichen Straßen. Bisher gab es diese nur im Nachbarstaat Nevada möglich, dessen Straßen vor allem durch die Wüste gehen. Und auch hier hat Audi diese Lizenz.

Ein wenig erstaunt es schon, dass gerade Audi als erster Branchenteilnehmer die Lizenz erhalten hat. Denn Kalifornien ist der Sitz des Unternehmens Google, das ja bekanntlich ebenfalls zur Branche gehört. Das Gesetz für die Einführung wurde damals sogar in der Hauptzentrale des Internetriesen vom entsprechenden Gouverneur unterzeichnet.

Nach Angaben des Magazins “Chip” muss Auto jedes Testfahrzeug von Audi im öffentlichen Straßenverkehr mit 55 Millionen US-Dollar versichert sein.

,

Comments are closed.
Aus berechtigtem Interesse erhebt die Seite Daten der Zugriffe für die Statistik. Diese werden für die Bereitstellung benötigt und verbessern das Erlebnis der Seite. Für die Opt-Out Bedingung braucht es einen Cookie in dem diese Entscheidung vermerkt ist.   Akzeptieren, Ablehnen
533