Google kauft Boston Dynamics | Robotertechnik Firma

Wie die New York Times schrieb, hat Google eine Firma im Bereich der Robotertechnik erworben und zwar Bosten Dynamics.

Bosten Dynamics hat sich einen Namen im Bereich der Robotik gemacht, weil es vornehmlich Projekte in Bereich für die Unterbehörde des US-Militärs übernahm. Diese Behörde ist einer der Initiatoren rund um das Autonome Fahren und Autonome Systeme: DARPA. Was Google dafür springen ließ ist genauso unbekannt wie die Antwort auf die Frage, wie Google Boston Dynamics einsetzen will.

Ich kann mir gut vorstellen, dass man die Robotertechnik in das eigene Google-Auto integrieren will. Der Neuerwerb erinnert an den Kauf des Taxiunternehmens.

Die Systeme, die man dort entwickelte haben aber keine Räder, sondern Beine. Die Machinen sind für den Militäreinsatz gedacht und sollen teils autonom agieren. Gerade das wird Google bei dieser Firma gelockt haben. Google hat sich aber davon distanziert, Verträge von Boston Dynamics mit dem Pentagon zu verlängern.

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Für einen Kommentar braucht es einen Blick in die Datenschutz-Bestimmungen