Autonomes Auto in GTA

Das bekannte Spiel Grand Theft Auto (GTA) – mit einem Autonomen Auto von Google.

Bereits heute schon nutzt Ford die Telematik-Daten von Fahrzeugen in Spielen, um die realen Fahrzeuge sicherer zu machen. Dabei lenken die Menschen die Fahrzeuge durch eine simulierte Welt. GTA ist eine solche simulierte Welt, ein Spiel bei dem man jedes Auto nehmen kann und sich frei auf der ganzen Insel bewegen kann – alle Straßen, alle Richtungen.

In dem YouTube Video stellt man einen Self Driving Car von Google vor, welcher von selbst fährt. Doch macht das Auto nicht das, was man glauben sollte. In der simulierten Welt von GTA fährt das Auto selbstständig über den Bürgersteig oder mit Vollgas gegen ein anderes Auto.

Der Avatar im Spiel, kann hier auch offenbar nur auf der Beifahrerseite einsteigen. Und so rast das Auto, ohne, dass man darüber die Kontrolle hat durch den Verkehr.

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Für einen Kommentar braucht es einen Blick in die Datenschutz-Bestimmungen