VIA macht App-Quellcode öffentlich

Das Unternehmen Via hat den Sourcecode der Fahrassistenz App VIA-AI veröffentlicht.

Das taiwanesische Unternehmen VIA Technologies ist vor allem wegen der Chips bekannt, wobei man auch die Künstliche Intelligenz integriert hat. Außerdem widmet man sich der Bildverarbeitung und ist diesbezüglich auch im Bereich des Autonomen Fahrens aktiv.

Nun hat das Unternehmen beschlossen den Programmiercode der App VIA-AI, in der die Künstliche Intelligenz integriert wurde, der Öffentlichkeit auf Github zur Verfügung zu stellen. Die App erlaubt eine Verbindung zwischen dem Betriebssystem Android und der CAN-Schnittstelle und ermöglicht derart eine Automatisierung auf Level 2. Das ist die Integration höherer Assistenzsystemen.

Durch die Veröffentlichung will man die Entwicklung der Assistenzsysteme voranbringen. Der Open-Source-Ansatz dient der Integration von beispielsweise des ACC oder des Spurhalteassistenten. Auch Anbieter von Nachrüstungsautomatisierungen, wie comma.ai, können darüber arbeiten.

Die App ist erst seit diesem Sommer auf dem Markt und ist nun auf Github zu finden.

Comments are closed.