RISE und Traton

In Sachen IT-Sicherheit kooperiert die VW-Tochter TRATON mit RISE.

Traton ist die Nutzfahrzeugstochter des Herstellers Volkswagen und umfasst MAN, Scania sowie Volkswagen Caminhões e Ônibus und RIO. Das Unternehmen gab nun bekannt, dass man mit der Forschungseinrichtung Research Institutes of Sweden (RISE) aus Schweden zusammenarbeiten wird.

Scania Vortrag Car HMI Konferenz

In Zentrum der Zusammenarbeit steht zumindest anfänglich die IT-Sicherheit und die Nutzung von Künstlicher Intelligenz. Da Scania, wie auch RISE, schwedische Marken sind, ist die Verbindung dort am stärksten. Die Kooperation ist langfristig ausgelegt und könnte sich im Laufe der Zeit auch anderen Dingen widmen.

Die Automatisierung der Nutzfahrzeuge könnte noch vor dem Einzug in den Pkw erfolgen. Weltweit forschen die Firmen in diesem Bereich.

,

Comments are closed.