Finnland: Versicherung autonomer Fahrzeuge

In Finnland will man die Versicherungen dazu befähigen, Autonome Fahrzeuge zu versichern.

Ein neues Gesetz, das 2016 oder 2017 in Finnland ratifiziert werden soll, soll die Versicherungen befähigen Autonome Fahrzeuge zu versichern. Der Leiter für den Bereich Versicherungen am Ministerium für Soziales und Gesundheit, Hannu Ijäs, will das Gesetz so formulieren, dass es beim Fahren keiner physischen Person mehr Bedarf.

Doch die Frage der Risikobewertung, respektive der Haftung sind noch nicht beantwortet. Bis zur finalen Vorlage, soll das Gesetz dahingehend noch vervollständigt werden. Dabei hat man die Haftung bei den Herstellern oder Importeuren im Auge.

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren und berichte auch auf anderen Seiten, wie dem Smart Mobility Hub, darüber. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Für einen Kommentar braucht es einen Blick in die Datenschutz-Bestimmungen