Bremsen für das Autonome Fahren | Chassis Brakes International

Der Hersteller von Bremssystemen für Fahrzeuge, Chassis Brakes International, hat ein Brake-by-Wire System für das Autonome Fahren vorgestellt.

Das Unternehmen Chassis Brakes International hat ein neues Bremssystem in Arjeplog in Schweden mit Tests vorgestellt. Dabei handelt es sich um ein Brake-by-Wire Smart Brake™-System. Das Konzept soll die hydraulische Bremse ersetzen und ist für den Einsatz beim Autonomen Fahren vorgesehen.

Chassis Brakes International_Smart Brake System

Chassis Brakes International_Smart Brake System. Quelle: Chassis Brakes International

Das Bremssystem wurde in einem Demonstrationsfahrzeug eingebaut und im verschneiten Schweden vorgeführt. Es verfügt über ein ABS und eine Traktionskontrolle, sodass die volle Bremswirkung entfaltet werden kann. Auch eine Parkbremsfunktion ist integriert.

Das System soll den Bremsweg reduzieren und verringert das Restbremsmoment des Autos. Das soll auch den Spritverbrauch reduzieren. Die “trockene” Bremse reduziert die Komplexität der Systemarchitektur, die Komponenten und damit auch das Gewicht. Außerdem ist die Bremse weniger wartungsintensiv.

Mitteilung

Comments are closed.