Opel baut Zentrum für Telematik

Der Autohersteller Opel baut sein Internationales Technisches Entwicklungszentrum aus: für Telematik.

Entwicklungszentrum Opel Ruesselsheim

Auf dem Areal des Entwicklungszentrum in Rüsselsheim werden neue Gebäude etabliert, dort sollen Opel’s Infotainment- und Telematik-Services entstehen. Gerade erst hat Opel den Einsatz von OnStar angekündigt. Nun investiert man ungefähr 5 Millionen Euro in die Forschung an Telematik.

In Sachen Vernetzung will Opel nun aufholen und sein Intellilink-System, auch im Angebot der Features, verbessern.

Quelle

Bild © GM Company

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Ads Blocker Detected!!!

We have detected that you are using extensions to block ads. Please support us by disabling these ads blocker.

Powered By
100% Free SEO Tools - Tool Kits PRO