Microsoft kauft Semantic Machines

Der US-IT-Konzern Microsoft baut das Geschäft mit der KI aus und kauft Semantic Machines.

Der US-Konzern Microsoft plant sein Geschäft mit den Assistenten und Bots zu verstärken und hat sich diesbezüglich das Unternehmen Semantic Machines einverleibt.

Cortana Windows 10

Cortana Windows 10

Das Unternehmen aus Kalifornien hat sich auf die menschliche Sprache fokussiert und baut an einer KI, die die natürliche Sprache versteht. Das Unternehmen wird nicht weiter selbstständig sein. Einen Übernahmepreis hat man aber nicht genannt.

Mit der Technik von Semantic Machines will man die Fähigkeiten von Cortana verbessern, auch um mehr Natürlichkeit in die Sprache zu bekommen. Google hat mit Duplex etwas derartiges bereits geschaffen.

Des Weiteren will man in Kalifornien ein KI-Zentrum etablieren, dass sich ebenfalls der Natürlichkeit der Sprach-KIs annimmt.

Quelle

Comments are closed.