Roboter Staubsauger & Wischroboter

Der Roboterstaubsauger wird immer öfter gekauft und in einigen Jahren nicht mehr wegdenkbar, wie die Waschmaschine in jedem Haushalt steht. Hier eine Übersicht der beliebtesten Roboter Staubsauger im Überblick!

[Derzeitige Schnäppchen!]

Ein Roboterstaubsauger kann helfen, aber natürlich keine Treppen steigen. Um das zu putzende Areal zu kennzeichen und Treppen oder Türen auszuschließen gibt es virtuelle Wände oder Turmwächter, die zum Beispiel über Infrarot agieren. Damit kann der Staubsauger nicht abstürzen oder stehen bleiben, was einige Modelle bei Problemen tun.

Die allermeisten Roboterstaubsauger agieren selbstständig, sind also Autonome Systeme, jedoch bis zu einem bestimmten Punkt. Eben die genannten Treppen sind Probleme, wie auch Teppichfransen. Manche können aber auch damit umgehen, wie der Kärcher. Manche entleeren den eingesammelten Staub nicht, andere, wie der Kärcher, machen auch das selbstständig.

Geputzt wird zumeist über Bürsten samt Sauger und die Geräte merken sich, wo sie schon waren. Ihre Orientierung gelingt über Kamera(s) oder Radar. Künftig wird vielleicht sogar Lidar eingesetzt. Manche Sensorik verfügt über eine Stauberkennung oder besonders stark verschmutzten Stellen, die mehrfach angegangen werden.

Der Akku hält unterschiedlich lang, doch dafür fahren die meisten selbstständig zur Ladestation, sollte der Strom ausgehen. Diese wird in der Regel mitgeliefert. Anderes Zubehör sind zumeist Ersatzbürsten, Staubfilter (die manchmal auch gereinigt werden können) oder eine Fernbedienung.

Die Bedienung des Geräts kann vorprogrammiert werden, so kann man bei den Geräten einen Timer einstellen, sodass er zu einer bestimmten Zeit reinigt, wenn keine Menschen ihn stören können: während man auf Arbeit ist oder nachts, dafür sollte man allerdings ein leises Gerät kaufen.

  Klick das Bild an                                    Name                                Preis                                        Strom/Lautstärke                      Weitere Funktionen

  iRobot Roomba 895 (2017) 525,37 Euro 58 dB Dirt Detect Sensor, Selbstladend, iAdapt Navigation,          2 Jahre Garantie
  Dirt Devil M612 Spider (2016) 115,90 Euro A+++ 3 Stufen Reinigung, Kehrfunktion,  90 Min Laufzeit
  ECOVACS ROBOTICS DEEBOT SLIM (2016) 180,95 Euro 60 dB verschieden Farben,           One-Button-Bedienung,       5,7 cm Höhe, Tierhaarfunktion
  LG Electronics VRD 710 RRC (2017) 370 Euro 3 Kg Tierhaarfunktion, Intelligente Raumerkennung, Lernfunktion, Anti-Stoßkontrolle,     3 Stufen,        Turbo Modus
   MEDION MD 16192 Saugroboter (2015) nicht verfügbar 20 Watt Stromverbrauch selbstladend, beutellos,           80 Minuten Laufzeit, programmierbar nach zeit,             3 Reinigungsmodi, 2 Jahre Garantie
  Vileda VR101 Saugroboter (2016) 103,69 Euro 65 dB, 19 Watt Stromverbrauch 4 Stufen Reinigung, Optimale Raumabdeckung, Treppensensoren
  iRobot Roomba 605 226,95 Euro 60 dB, 33 Watt Stromverbrauch Tierhaarfunktion, Absturzsensorik, 3-Stufen-Reinigung, alle Bodenarten,        2 Jahre Garantie
  Deik Saugroboter und Wischroboter  derzeit nicht verfügbar 60 dB, 30 Watt Stromverbrauch Timer, Antihaftschicht, 3-in-1 Funktion, GPS Navigation, Selbstladend,       3 Jahre Garantie

Aktualisiert 28.12.2017

Weitere Anbieter von Roboter Staubsaugern sind:

  • LG
  • Phillips
  • Grundig
  • Ottoro
  • Ambrogio
  • Solac
  • Klarstein
  • Clatronic
  • Adexi
  • Neato
  • DS
  • SanZai
  • Deebot
  • Infinuvo
  • Mamirobot
  • Thoshiba
  • Agait
  • Majestic
  • Siemens
  • Vileda