Zoox Fahrzeug gesichtet

Das Autonome Robotertaxi von Zoox wurde vor der öffentlichen Ankündigung entdeckt.

Das Start-up Zoox wurde im Juni vom Internetkaufhaus Amazon gekauft und kürzlich verkündete man die Vorstellung des Fahrzeugs, mit dem man einen Robotertaxidienst anbieten will.

Zoox Robotertaxi gesichtet

Zoox Robotertaxi gesichtet. Quelle: thenextweb.com

Es war bekannt, dass es dem Konzept von Cruise Origin ähneln soll und tatsächlich sieht es so aus, wobei das Reifendesign wirkt wie das Logo von AutoX. Das kleine Robotertaxi verfügt über seitliche Türen, wie sie bei Bussen verwendet werden und es sind LED-Leuchten verbaut. Das Bild wirkt, als wäre im Inneren Platz für vier bis sechs Personen, die sich in zwei Reihen gegenüber sitzen.

Es soll zunächst in San Francisco und später in Las Vegas eingesetzt werden.

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Für einen Kommentar braucht es einen Blick in die Datenschutz-Bestimmungen