ZF produziert ibeoNEXT

Der Zulieferer ZF Friedrichshafen produziert den Lidar ibeoNEXT.

Der Lidarspezialist Ibeo hat den Zulieferer ZF Friedrichshafen damit beauftragt, den Lidar ibeoNEXT zu produzieren. ZF besitzt 40 Prozent von Ibeo. Der Lidar wird beispielsweise für Great Wall Motors hergestellt und verfügt über Teile von ams.

Lidar Bilder

Lidar Bilder

Neben ZF wird der Sensor auch in Frankreich hergestellt. Die ersten Sensoren sollen im Oktober dieses Jahres vom Band rollen.

Das Besondere an dem Festkörperlidar, der über keine beweglichen Teile mehr verfügt, ist eine neue Messtechnik für die Photonen. Das Licht wird parallel verarbeitet und der Sensor generiert darüber ein 3D Bild der Umgebung.

Der chinesische Hersteller Great Wall Motors benötigt den Sensor für den Highway-Piloten, der den SUV “Wey” auf Level 3 der fünfstufigen Skala hievt und das freihändige Fahren über die Autobahn ermöglicht.

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren und berichte auch auf anderen Seiten, wie dem Smart Mobility Hub, darüber. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …