Wuppertal: Expertise für Autonomes Fahren

In Wuppertal entsteht das Kompetenzzentrum Autonomes Fahren.

Schon im Frühjahr beschloss man in Nordrhein-Westfalen ein sogenanntes Kompetenzzentrum Autonomes Fahren einzurichten. Dies ist nun erfolgt, und zwar an der Universität Wuppertal. Konkret wurde es am Institut für Systemforschung der Informations-, Kommunikations- und Medientechnologie angesiedelt.

Autonomous Driving

Autonomous Driving

Das Zentrum steht in Kooperation mit der Hochschule Ruhr West und der Bergischen Struktur- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft. Es soll als wissenschaftlicher Gesprächspartner bei Fragen und Problemen der Umsetzung dienen. Dabei geht es neben den technischen Belangen, auch um die Akzeptanz der Technik. Eine weitere Aufgabe ist es, die Vernetzung der Branchen und Ebenen zu fördern.

Die Finanzierung des Projekts in Höhe von rund 1,7 Millionen Euro übernimmt das Landministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie.

Quelle

Comments are closed.