Waymo & Lyft Kooperation

google logo

Die General-Motors Firma Lyft und die Google-Tochter Waymo wollen gemeinsam für das Autonome Fahren kooperieren.

Erst vor Kurzem hat sowohl Waymo, also auch Lyft einen großangelegten Test angekündigt. Bei Waymo sollen 500 Fahrzeuge und bei Lyft, das zu von General-Motors gehört, sollen es tausende Testwagen werden. Jedoch ist man gemeinsam noch stärker…

Jetzt hat Waymo (Google) einen Vertrag mit Lyft unterzeichnet, wonach man die Anstrengung zur Kommerzialisierung des Autonomen Fahrens bündeln wird. Dies sei das Ende von Verhandlungen, die bereits letzten Sommer begonnen haben sollen.

Beiden Unternehmen ist auch gemein, dass sie gegen Uber klagen. Und beide wollen in absehbarer Zeit Robotertaxen anbieten. Genauere Details zu der Kooperation sind noch nicht bekannt gegeben worden, aber die Kooperation wurde von beiden Unternehmen bestätigt.

Quelle (englisch)

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Für einen Kommentar braucht es einen Blick in die Datenschutz-Bestimmungen