VW kooperiert mit Aurora

Das Startup Aurora inklusive Chris Urmson kooperiert mit dem Volkswagen Konzern.

Chris Urmson war Mitbegründer von Aurora. Zudem war er Abteilungsleiter bei Google für das Thema. Das Startup hat sich dem Autonomen Fahren verschrieben.

Audi IAA 2017

Wie VW gestern durchsickern ließ, wird man zum Kooperationspartner von Aurora. Das Unternehmen nutzt bereits einen Audi Q7 für ihre Tests und Audi ist ja Teil des VW Konzerns.

Die Partnerschaft umfasst die Absicht noch dieses Jahr erste Aurora Autos mit VW zusammen zu testen. Aurora liefert dafür die Software und beide hoffen auf eine schnelle Vermarktung.

VW ist aber nicht der einzige Partner, so hat auch Hyundai eine Kooperation mit Aurora abgeschlossen. Das gemeinsame Entwicklungsziel ist SAE Level 4 (Hochautonomie). Der gemeinsame Prototyp wird auf der CES in wenigen Tagen vorgestellt werden.

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren und berichte auch auf anderen Seiten, wie dem Smart Mobility Hub, darüber. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Für einen Kommentar braucht es einen Blick in die Datenschutz-Bestimmungen