Visteon | CES 2015

Auch das Zulieferunternehmen Visteon wird auf der CES 2015 in Las Vegas vertreten sein. Dort demonstriert man die Hauseigene Vernetzungstechnologie.

visteon vernetzung

Auf dem CES Stand von Visteon kann man verschiedene Modelle, wie den Range Rover, Ford Focus oder den Mazda CX5 mit der Visteon Vernetzung begutachten und erleben. Das Konzept “Semper Novus” (immer neu) – ein Updateverfahren – wird vorgestellt, dass Hard- und Software betrifft. Die Updates lassen die Technik immer auf dem neuesten Stand haben.

Selbstredend wird man auch die Cockpitlösung “Fusion” am Visteon Stand sehen können. Wer mag, kann auch auf dem Fahrsimulator Platz nehmen und das Autonome Fahren erleben.

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren und berichte auch auf anderen Seiten, wie dem Smart Mobility Hub, darüber. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Für einen Kommentar braucht es einen Blick in die Datenschutz-Bestimmungen