Valeo in Tschechien

Valeo Uebergabe

Der französische Autozulieferer Valeo eröffnet im Dezember ein Entwicklungszentrum für Autonomes Fahren.

Valeo Uebergabe

Die tschechische Hauptstadt, Prag, wird der Standort für Valeo’s Entwicklungszentrum für Autonomes Fahren. Noch im Dezember diesen Jahres wird die Eröffnung gefeiert. Mit der Investition, so Valeo, will man auch der Stadt Prag helfen, ein global Player in diesem Segment zu werden.

Das Entwicklungszentrum soll auf rund 9.000 Quadratmeter Fläche rund 600 Leute beschäftigen. Das Entwicklungszentrum soll sich auf die Entwicklung und das Testen Autonomer Fahrtechnik konzentrieren. Ob man dafür eine Testgenehmigung erhält, ist nicht gesagt worden.

Valeo, wie andere Branchenteilnehmer, sind derzeit auf Einkaufstour und auf der Suche nach Kooperationspartnern. So hat man sich mit Faurecia zusammengetan und Peiker aufgekauft.

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Für einen Kommentar braucht es einen Blick in die Datenschutz-Bestimmungen