TRW’s ReAX-Lenkung | IAA 2014

TRW_ReAX

Auf der IAA 2014 ist auch TRW vertreten, die eine neue Lenktechnik für Nutzfahrzeuge entwickelt haben.

TRW_ReAX

Für das neue ReAX Lenksystem verschränkte TRW zwei Systeme: Hydraulik der Servolenkung und Elektrik der Zahnstangen. Dabei hat man mehr Lenkrkraft – was sich gerade bei Lkws gut macht – sowie die Exaktheit der Elektrik. Zusammen erhöht man dadurch die Stabilität bei höheren Geschwindigkeiten und erleichtert das Lenken bei niedrigen Geschwindigkeiten.

Das System ermöglicht außerdem eine künftige Integration von Assistenzsystemen, wie Spur-Assistenzsysteme.

Pressemitteilung

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Für einen Kommentar braucht es einen Blick in die Datenschutz-Bestimmungen