Archive | Sensoren & Vernetzung

Telematik, Telemetrie, Vernetzung oder Big Data

Innoviz: neuer Lidarsensor

Der Lidarhersteller Innoviz gibt einen neuen Lidar bekannt, der nur 30 Prozent kosten soll. Die Welt der Lidarsensoren erfährt dieser Tage viele Neuigkeiten. So hat Velodyne neue Partner gefunden, ZF beginnt mit der Produktion von ibeoNEXT und kooperiert mit Aeva. Nun stellt Innoviz einen neuen Lidar vor, der günstiger sein wird und mehr Leistung bringen […]

Continue Reading

Vernetztes Fahrprojekt mit Honda, Hyundai und Toyota in den USA

Die Stadt Tampa in Florida will ein Vernetzungsprojekt mit Honda, Hyundai und Toyota durchführen. Gerade erst verkündete die Stadt Tampa, dass man mit Beep (Navya) ein autonomes Shuttle einsetzen wird. Nun will man ein weiteres Projekt voranbringen, das die Vernetzung betrifft. Schon vor fünf Jahren hat die Tampa Hillsborough Expressway Authority (THEA) in Kooperation mit […]

Continue Reading

Baidu: Apollo Go in Peking und Velodyne als Lidarlieferant

Die chinesische Suchmaschine Baidu hat seinen Robotertaxi-Dienst in Peking vollumfänglich gestartet und bezieht seine Lidarsensoren künftig von Velodyne. Vergangenen Sonntag verkündete Baidu, dass der Robotertaxi-Dienst Apollo Go nun für alle Menschen in Peking zugänglich gemacht wird. Es bestünden verschiedene Abholorte, wo man in ein Robotertaxi einsteigen könne. Der Service ist in den Bezirken Haidian und […]

Continue Reading

dSPACE: Radarzielsimulation

Das IT-Unternehmen dSPACE stellte jüngst einen neuen Radarsimulator vor: DARTS 9040-G. Der neue Simulator soll die Entwicklung des Radarsensors beschleunigen. DARTS 9040-G ermöglicht die Signalverarbeitung von der Frequenz 76 bis 81 GHz, was für das autonome Fahren von Bedeutung ist. Derart können moderne Radarsensorsysteme auf ihre Funktion hin überprüft werden. Dabei geht es konkret um […]

Continue Reading

Rückblick am Sonntag: China, Studien und V2P

Der Rückblick auf die News der 40. Kalenderwoche im Bereich des autonomen Fahrens. Besonders in China werden die Zügel angezogen. So hat Li Auto verkündet, man setzt nun auf Nvidia-Technik, Nio will nun die Teilautonomie integrieren, Bosch ist eine Kooperation mit Tencent eingegangen und Peking erweitert die Pilotzone für das Testen der autonomen Fahrzeugtechnik. Der […]

Continue Reading

Ford: Autonomes Fahren mit 5G

Der Hersteller Ford setzt bei der Vernetzung und dem Autonomen Fahren auf den Mobilfunk 5G. Der US-amerikanische Hersteller Ford setzt in der Frage des Vernetzungsstandards auf 5G und damit auf den Mobilfunk. Die Branche ist diesbezüglich geteilter Meinung, andere setzen auf WLANp bzw. auf DSRC. Ford war seit jeher ein Verfechter der C-V2X-Vernetzung. Interessanterweise ist […]

Continue Reading

Standortbestimmung in den Straßenschluchten

In New York erprobt man eine Methode zur Positionsbestimmung in Straßenschluchten. Die Genauigkeit der Positionsbestimmung ist nicht zuletzt für das vernetzte und autonome Fahren von enormer Bedeutung. Daher hat das New Yorker Verkehrsministeriums ein Testlauf unternommen, die Standortermittlung in den tiefen Straßenschluchten der Hochhausmetropole zu erhöhen. Dabei kann das GPS-Signal durch die Häuser verfälscht werden […]

Continue Reading

Audi und Qualcomm: V2P in Virginia

Audi und Qualcomm vernetzten Personen in Virginia zur Verbesserung der Verkehrssicherheit. Die Vernetzung ist ein Kernanliegen des Herstellers Audi. In Deutschland hat Audi bereits begonnen, Ampeln zu vernetzen und auch in den USA war schon aktiv. Nun hat man sich zusammen mit Qualcomm an Virginia herangewagt. Das Pilotprojekt zielt darauf ab, die Straßen des Bundesstaates […]

Continue Reading

Cowboy E-Bikes erhalten eCall

Der Hersteller von Elektrofahrrädern, Cowboy, werden kostenlos mit einem eCall ausgestattet. Der eCall ist bei Fahrzeugen in Europa eine Pflichtausstattung und bei E-Bikes des Herstellers Cowboy wird das nun auch der Fall. Die neuen Räder werden damit ausgestattet und die älteren erhalten ein Update bis zum Ende des Monats. Damit hat der Hersteller aus Belgien […]

Continue Reading

Continental und Xilinx für 4D-Radar für Autonomes Fahren

Die Unternehmen Xilinx und Continental arbeiten zusammen an einem 4D-Radar für autonomes Fahren. Das US-amerikanische Unternehmen Xilinx hat sich auf die Entwicklung von Field-Programmable Gate Arrays spezialisiert und kooperiert mit verschiedenen Herstellern und Zulieferern. Darunter auch Continental, mit dem Unternehmen man zusammen ein neues Radarsystem erarbeitet hat. Man kombinierte das neue ARS 540 (Advanced Radar […]

Continue Reading

Standardfrage: Kombination aus WLAN und Mobilfunk?

Die Frage des Vernetzungsstandards bleibt ungelöst und so ergibt sich ein Mix aus beiden Technologien? Im Sommer letzten Jahres kippte die EU auf Druck mancher Hersteller, Telekommunikationsunternehmen und des Bundesverkehrsministers Andreas Scheuer den zuvor ausgehandelten Standard für die Fahrzeugkommunikation. Man hatte sich auf WLANp geeinigt, doch der Mobilfunk hat viele Befürworter. Mit dem Aufkommen von 5G […]

Continue Reading

Otonomo: Datenzugriff per API von neuer Plattform

Das Unternehmen Otonomo hat eine neue Plattform mit API-Schnittstelle geschaffen. Otonomo ist ein Spezialist für Fahrzeugdaten und deren Kunden können auf die gemeinsame Datenplattform zugreifen. In diesem Jahr sind beispielsweise BMW und FCA Kunden des Unternehmens geworden. Nun stellte man eine neue Plattform vor. Die Self-Service-Plattform verfügt über eine API-Schnittstelle und ermöglicht derart einen Echtzeit-Zugriff […]

Continue Reading

Analyse: Vernetzung mit der Infrastruktur

Die Vernetzung zwischen Fahrzeugen und der Verkehrsinfrastruktur (V2I) gewinnt an Bedeutung. Eine Untersuchung im Auftrag der 5GAA. Viele Firmen setzen auf eine Vernetzung der Infrastruktur, sodass die Fahrzeuge mehr Informationen über das Verkehrsgeschehen erhalten, als es die eigenen Sensoren zulassen. Darauf setzt beispielsweise auch das neue Konzept des DLR “U-Shift”. Doch die Aktivitäten dahingehend variieren […]

Continue Reading

Continental: Studie zu Digitalisierung von Nutzfahrzeugen

Der Zulieferer Continental hat eine Studie zur Digitalisierung herausgebracht und eine Gefahr aufgedeckt. Die Studie von Continental mit dem Namen “Nutzfahrzeugstudie 2020 – Cybersicherheit und Digitalisierung” trifft einen aktuellen Trend der Branche: die Automatisierung der Nutzfahrzeuge. Doch während die Digitalisierung voranschreitet, bleibt die Cybersicherheit zurück. Die Sicherheit der IT-Technik rückt zwar langsam in den Fokus, […]

Continue Reading

Warum ist der Lidar beim Autonomen Fahren so wichtig?

Welche Rolle spielt der Lidarsensor im Bereich des Autonomen Fahrens? Lidar ist die Abkürzung für LIght Detection And Ranging und ist in fast allen automatisierten Fahrzeugen zu finden. Oftmals zu erkennen an einem runden, auf dem Dach befindlichen, Aufsatz, unter dem der Sensor seine Arbeit verrichtet. Das Prinzip hat sich das Unternehmen Velodyne patentieren lassen […]

Continue Reading
Die mobile Version verlassen