SmartWatch Integration bei VW

VW Infotainment

Volkswagen integriert die Apple Watch in seine Autos.

Nach dem andere Firmen schon vorgeprescht sind, beispielsweise Hyundai oder BMW, zieht Volkswagen nun nach und integriert die SmartWatch von Apple in seine Fahrzeuge; zumindest jene welche ab 2014 gebaut wurden und des Typs Golf, Passat, Eos und Tiguan sind.

Mit dem Verbindung von Watch und Auto, kann man überall den Verschluss der Türen, den Tankstand oder die Postion überprüfen und beispielsweise die Türen abschließen, ab dem Modell des kommenden Jahres.

Auch die Klimaanlage soll justierbar sein. Und sollten die Kids das Auto haben, kann man sich über Verkehrsübertretungen informieren lassen. Auch die anderen Hersteller bieten diese Features an.

Quelle

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Für einen Kommentar braucht es einen Blick in die Datenschutz-Bestimmungen