Robotertaxi-Dienst in Las Vegas wieder aufgenommen

Aptiv Lyft Flotte
Aptiv Lyft Flotte. Quelle: Aptiv

Das Joint Venture von Aptiv und Hyundai, Motional, hat mit seinem Partner Lyft den Robotertaxi-Dienst in Las Vegas wieder aufgenommen.

Ab sofort kann man in Las Vegas wieder ein Robotertaxi von Motional über die Lyft App buchen. Bisher konnte die Kooperation über 100.000 bezahlte Fahrten durchführen.

Aptiv Lyft Flotte

Aptiv Lyft Flotte. Quelle: Aptiv

Die Fahrten wurden wegen der Ausbreitung der Pandemie eingestellt. Nun hat man weitere Schutzmaßnahmen ergriffen, um den Dienst wieder anzubieten. Dabei orientiert man sich an den Richtlinien des CDC, eine Unterbehörde des Gesundheitsministeriums, der WHO und der US-Regierung. Derart werden Vorder- und Rücksitz mit einer Barriere getrennt und es gibt regelmäßige Desinfektionen.

Neu ist außerdem, dass die Flotte unter der Marke Motional fährt. Denn Motional gründete sich erst im Sommer.

Mit dem Dienst will man gerade in Zeiten von Corona punkten, denn wie Studien berichten, kompliziert die Pandemie die Auswahl der Transportmöglichkeiten. Eine andere Studie konstatiert, dass angesichts der Pandemie sich mehr Menschen für autonomes Fahren interessieren.

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Ads Blocker Detected!!!

We have detected that you are using extensions to block ads. Please support us by disabling these ads blocker.

Powered By
Best Wordpress Adblock Detecting Plugin | CHP Adblock