RACE Projekt endet 2014

Unter der Federführung von Siemens endet das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technolgie geförderte Projekt “RACE”.

Schon zu Anfang des Monats hat Siemens ein E-Auto präsentiert, das mit der Technik aus dem Projekt RACE bestückt war. Ein Lieferwagen von StreetScooter.

Das Ziel von RACE war es, ein übergeordnetes System zu entwerfen, das die Assistenzsysteme steuert und so ein ganzheitliches System darstellt. Außerdem will man das System per Updates immer auf dem Stand der Technik halten. Inzwischen ist man aber auch schon bei der Industrie soweit. Vielleicht unter deren Mithilfe?

Das Projekt von verschiedenen Universitäten und der Industrie organisiert und soll in diesem Jahr enden. Wir dürfen gespannt sein, wie die Forschungsergebnisse ausfallen.

Projekt-Website

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren und berichte auch auf anderen Seiten, wie dem Smart Mobility Hub, darüber. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Für einen Kommentar braucht es einen Blick in die Datenschutz-Bestimmungen