Osram: Zentrum in Berlin

Osram IBM Cloud

Der ehemalige Leuchtmittelhersteller Osram fokussiert das Autonome Fahren, wofür man in Berlin ausbaut.

Osram hat schon einige Kooperationen im Bereich des Autonomen Fahrens abgeschlossen und sich, neben dem Lichtgeschäft, auf die Entwicklung der entsprechenden Sensorik spezialisiert.

Osram IBM Cloud

Für die Für die Entwicklung von beispielsweise Lidarsensoren hat man nun den Standort Berlin ausgesucht. Dort wird man auch die nötigen Laser herstellen, sowie die Software für die Sensorik schreiben. Außerdem gibt es einen Forschungsbereich für neue Innovationen.

Osram fühlt sich damit für die Zukunft gesichert, vor allem vor dem Hintergrund des dramatischen Wandels des Leuchtmittelherstellers in den letzten Jahren. Osram gehört zum Siemens Konzern.

Quelle

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Für einen Kommentar braucht es einen Blick in die Datenschutz-Bestimmungen