Murray | Autonomes E-Shuttle für Renmark / Australien

Ein Autonomes E-Shuttle des Herstellers EasyMile verkehrt nun in der Stadt Renmark in Australien. 

InnoZ easymile Ez10 Autonomes Shuttle

EasyMile EZ10 Shuttle InnoZ Campus Berlin

Die erste Testphase eines Autonomen E-Shuttles startet im australischen Renmark. Die Vorbereitungen dazu starteten bereits letztes Jahr. Der Name des Shuttles lautet Murray, benannt nach dem für die Region wichtigen Fluss Murray. Das ergab ein Wettbewerb der Stadtgemeinde.

Der Fahrdienst mit dem EZ10 Modell von EasyMile verkehrt kostenlos in Renmark. Eine Buchung kann per Telefon oder online vorgenommen werden. Das Autonome E-Shuttle fährt stündlich sowohl am Vor- als auch am Nachmittag. Die Strecke misst 4,5 Kilometer in der Länge und überquert dabei zwei Kreuzungen.

Das Testprojekt wird vom Ministerium für Verkehr in Südaustralien, dem Verwaltungsbezirk Renmark Paringa Council, der Flinders University und von SAGE Automation durchgeführt.

,

Comments are closed.