Monarch: Autonomer E-Traktor

Der Traktor Monarch wird elektrisch angetrieben und kann autonom agieren.

Das US-Unternehmen hat den Monarch Tractor auf den Markt gebracht, der über einen E-Antrieb verfügt und autonom fahren kann.  Der Traktor ist befähigt, das Feld ohne menschliches Zutun ausführen.

Die Tätigkeiten werden zunächst einprogrammiert und dann geht der Traktor an die Arbeit. Der Traktor kann auch einem Feldarbeitenden folgen.  Das Konzept wurde bereits mit ausgewählten Kunden erprobt.

Der Traktor kann kurzzeitig bis zu 70 PS liefern, wobei der Dauerzustand mit 40 PS ausgelegt ist. Er verfügt über zahlreiche Assistenzsysteme, die ihm in der Summe eine gewisse Autonomie zusichern. Zur Automatisierung gehört auch die Bildverarbeitung, wozu rund 240 GB Daten pro Tag ausgewertet werden.

Die auswertende KI im Hintergrund lernt ständig dazu und kann damit die Pflanzenstadien besser einschätzen. Die Daten werden in der Firmencloud gespeichert. Monarch Tractor hat einen Startpreis von 50.000 US-Dollar und kann ab Herbst ausgeliefert werden.

News

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

* Für einen Kommentar braucht es einen Blick in die Datenschutz-Bestimmungen

Die mobile Version verlassen