Mitsubishi wird Teil von Renault-Nissan

Mitsubishi Concept Car EMIRAI 3
Mitsubishi Concept Car EMIRAI 3

Nissan übernimmt einen Teil von Mitsubishi, womit das Unternehmen nun Teil der Renault-Nissan Allianz wird.

Mitsubishi Concept Car EMIRAI 3

Mitsubishi Concept Car EMIRAI 3

Der japanische Autohersteller Nissan vollendet die Übernahme von 34 Prozent der Anteile von Mitsubishi, womit man der größte Anteilseigner des Unternehmens ist. Mit der Übernahme wird die Allianz der Autobauer zum drittgrößten Automobilkonglomerat der Welt, mit rund 10 Millionen verkauften Autos. Vor dem Konzern steht nur noch Toyota und Volkswagen.

Das durch den Abgasskandal angeschlagene Unternehmen, Mitsubishi, wird nun in die Kooperation aufgenommen. Das betrifft den Verkauf, die Produktion, als auch die Weitergabe von Technologien. Der Wandel der Autoindustrie zwingt die Unternehmen sich zu verbünden, um am Markt zu überleben.

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Für einen Kommentar braucht es einen Blick in die Datenschutz-Bestimmungen