MIT-Studie: Wann kommt das Autonome Fahren?

Das MIT hat über Jahre an einer Vorhersage der Automatisierung geforscht und dabei wurde auch das Autonome Fahren eruiert.

Letzte Woche wurde ein Bericht des Massachusetts Institute of Technology (MIT) veröffentlicht, in der man die Zukunft der Arbeit in Bezug auf die Automatisierung erforschte. Eines der Themen des Berichts war das autonome Fahren.

Zukunft Mobilitaet Bosch

Zukunft Mobilität. Quelle: Bosch

Dabei wurde vorhergesagt, dass das autonome Fahren noch mindestens eine Dekade braucht, bis es der Regelfall sein wird. Die Umgestaltung der Mobilität erfolge in Schritten und werde sich zunächst auf bestimmte Regionen beschränken. Mit der Überwindung der Hindernisse werde sich die Technik verbreiten.

Die wesentlichen Hindernisse lägen denn in der Technik selbst. Die Fähigkeit, sich an unerwarteten Situationen korrekt zu verhalten, sei noch nicht gegeben. Erfahrungen aus Unfällen der Luftfahrt hätte die Forschung vorsichtiger werden lassen.

Bezüglich der Arbeitswelt gab man Entwarnung: Das rasche Ende von professionellen Fahrenden ist nicht in Sicht.

,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

* Für einen Kommentar braucht es einen Blick in die Datenschutz-Bestimmungen