Mercedes-Benz | Genivi Alliance

Mercedes-Benz ist nun Teil der Genivi Alliance, eine NGO der Open-Source-Software für das Vernetzte Fahren.

Die Genivi Alliance ist eine Organisation, die die Vernetzung auf Basis eines Open-Source-Codes erreichen will. Sie organisieren Veranstaltungen und setzen Standards, für beispielsweise die Infotainmensysteme. Die Genivi Alliance hat rund 160 Mitglieder, zu denen nun auch der Daimler Stern gehört.

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren und berichte auch auf anderen Seiten, wie dem Smart Mobility Hub, darüber. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Für einen Kommentar braucht es einen Blick in die Datenschutz-Bestimmungen