Lyft & JLR Kooperation

Der Fahrdienstvermittler Lyft kooperiert mit dem Autohersteller Jaguar Land Rover.

jlr-uk-autodrive

Der US-amerikanische Fahrdienstvermittler Lyft sucht derzeit offenbar nach Kooperationspartner. Darunter sind bereits Waymo (Google) und nuTonomy. Nun kommt der Autohersteller Jaguar Land Rover (JLR) dazu.

Insgesamt, so Lyft habe man etwa 600 Millionen US-Dollar bei verschiedenen Investoren eingesammelt. Darunter fand sich auch JLR. Konkret beteiligte sich das Unternehmen mittels des Tochterunternehmens “InMotion” mit 25 Millionen US-Dollar an Lyft.

Neben dem Finanziellen, erhält der Fahrdienstvermittler auch einige Jaguar und Land Rover Fahrzeuge, die in die Fahrzeugflotte von Lyft aufgenommen werden. Und gemeinsam will man sich auch dem Thema Autonomes Fahren annehmen.

Quelle

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren und berichte auch auf anderen Seiten, wie dem Smart Mobility Hub, darüber. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Für einen Kommentar braucht es einen Blick in die Datenschutz-Bestimmungen