LeddarTech vs Phantom Intelligence

Der Lidarhersteller LeddarTech hat in der Patentfrage gegen Phantom Intelligence gewonnen.

Lidar ist ein wichtiger Sensor im Bereich des Autonomen Fahrens. Der Marktführer und Erfinder Velodyne hat erst kürzlich ein Gerichtsverfahren gegen Quanergy für sich entschieden. Dabei ging es um die Frage einer Patentverletzung.

Lidar Bilder

Lidar Bilder

Auch bei dem nun beendeten Prozess ging es um die Frage des Patents im Bereich des Lidars. Das Gericht in Kanada hat im Streit zwischen LeddarTech und Phantom Intelligence, die auch mit Osram kooperieren, zugunsten von LeddarTech entschieden.

Das Verfahren begann 2015. Dabei klagte LedarTech wegen der unerlaubten Nutzung seines Patents bezüglich des Lidar-Sensors. Das Patent, das in Kanada unter der Nummer 2.710.212 eingetragen ist, beschreibt die Wandlung von optische in digitale Signale.

Der Prozess endete mit einem Vergleich, dessen Bedingungen aber nicht bekannt wurden. Allerdings ist Phantom Intelligence nun ein Kunde von LeddarTech.

Das siegreiche Unternehmen will künftig verstärkt auf die Einhaltung des Patentrechts achten und eventuelle Zuwiderhandlungen ahnden.

Quelle

Comments are closed.