Archive | Informationen zu autonomem Fahren

Informationen über autonomes Fahren als Prinzip, allgemeine Informationen in dem Bereich und vieles Weitere…

Hyundai und Kia kooperation Arrival

Hyundai & Kia investieren in Arrival

Der südkoreanische Hersteller von Hyundai- und Kia-Modellen steckt 110 Millionen US-Dollar in das Startup Arrival. Arrival ist ein britisches Startup, das Elektro-Lieferfahrzeuge auf den Markt bringen will. Es wurde 2015 gegründet und hat seinen Sitz in London. Die Fahrzeuge in Kastenform sollen im Lieferverkehr eingesetzt werden. Es verfügt über eine Reicheweite von fast 500 Kilometern […]

Continue Reading
Umweltwahrnehmung Auto

Wochenrückblick: Sensoren, Level 5 & Kooperationen

Der sonntägliche Rückblick auf die Geschehnisse der Woche. Dieses Mal ging es um Sensoren, Level 5 und Kooperationen. Die Sensorik war ein wichtiger Schwerpunkt der Woche. So wurde die Kooperation zwischen Oxbotica und Navtech bekannt, denn Oxbotica will die Sensorik für widriges Wetter verbessern. Der Sensor Lidar spielte, wie schon letzte Woche zur CES eine […]

Continue Reading
Lidarsensor auf Dach

Yokohama National University: Revolutionärer Lidar entwickelt

Forschende der Yokohama National University in Japan wollen eine Lidarrevolution entwickelt haben. In Sache Lidar hat die letzte CES in Las Vegas einige Fortschritte offenbart. Die Reichweite wurde erhöht, die Größe verkleinert und der Preis drastisch reduziert. Nun wurde bekannt, dass es Forschenden in Japan gelungen sein soll, eine neue Art von Lidar zu entwickeln, […]

Continue Reading
Taxi

Weltwirtschaftsforum: Autonomes Fahren und der Verkehr

Noch vor dem Treffen des Weltwirtschaftsforums wurde eine Studie zu den Auswirkungen von Robotaxis auf den Verkehr vorgelegt. Zur Zeit bestimmen drei Trends die Autobranche: E-Mobilität, Mobilitätsmodelle und Autonomes Fahren, so die Studie des Weltwirtschaftsforums. Das E-Robotertaxi versammelt diese Trends in sich und könnte einen Wandel auslösen. Doch dieser Wandel impliziert auch ungewollte Änderungen. So […]

Continue Reading
Umweltwahrnehmung Auto

Green Hills Software und StradVision Kooperation

Auf der CES haben die beiden Partner Green Hills Software und StradVision ihre Entwicklungen vorgezeigt. Auf der CES gab es auch Neuigkeiten der Softwareschmieden Green Hills Software und StradVision. Diese demonstrierten die Umweltwahrnehmung im Auto qua Künstliche Intelligenz und die sichere Integration der SVNet-Bildverarbeitungstechnologie von StradVision in das Betriebssystem von Green Hills Software. Diese Entwicklungen […]

Continue Reading
VWAT-Chef-Hitzinger

VW: Level 5 bleibt unerreicht?

Volkswagen-Chef für Autonomes Fahren, Hitzinger, glaubt nicht an Level 5 – Fahrzeuge. Die fetten Glaubensjahre sind vorbei und weichen allmählich der Erkenntnis, dass das Autonome Fahren doch nicht so einfach umzusetzen ist, wie gedacht. Das haben inzwischen verschiedene Hersteller erkannt. Selbst der Chef des Branchenprimus Waymo, John Krafcik, erklärte bereits letztes Jahr, dass Level 5 […]

Continue Reading
e-Palette Version Olympische Spiele

Toyota gründet Mobilitätsdienst KINTO

Der japanische Hersteller Toyota gründet den Mobilitätsdienst KINTO. Der Wandel vom Hersteller zum Mobilitätsdienstleister hat längst auch den japanischen Autobauer Toyota erfasst. Nun kommt mit KINTO ein entsprechender Dienst. Mit KINTO zielt Toyota auf den europäischen Markt. Der Service soll unterschiedliche Dienste umfassen. Konkret umfasst das Konzept mehrere Standbeine. Es wendet sich sowohl an private […]

Continue Reading
Vernetztes Auto

iATL in Georgia | Testfeld für Autonomes Fahren

Im US-Bundesstaat Georgia eröffnet das Infrastructure-Automotive Technology Laboratory (iATL). In der Nähe des Testfelds “Ray” eröffnete nun das iATL, was für Infrastructure-Automotive Technology Laboratory steht. Hierbei geht es um die Kommunikation zwischen automatisierten Fahrzeugen und der Verkehrsinfrastruktur. Das iATL wurde in Alpharetta im US-Bundesstaat Georgia etabliert und soll den Herstellern, Mobilfunkanbietern, Verkehrsunternehmen und Zulieferer den […]

Continue Reading
Tesla Model x

Tesla: Bald könne man autonom fahren

Der Chef von Tesla kündigte an, dass das Autonome Fahren bald möglich werde. Im letzten Jahr erklärte Elon Musk, Chef des E-Autoherstellers Tesla, dass man noch 2019 das FSD-Paket (Full Selfdriving) aktivieren werde. Doch es kam nicht dazu. Nun soll es aber bald soweit sein, kündigte er an. In den letzten Jahren hat Musk einige […]

Continue Reading
Navya in der M City. Quelle: Navya

Navya & ION für Autonomes Fahren am Golf

Der Verkehrsbetreiber ION und das französische Unternehmen für Autonome E-Shuttles haben einen Vertrag zu Bereitstellung eines Services geschlossen. Gemeinsam wollen Navya und ION einen nachhaltiges und autonomes Beförderungsangebot in der Gulf Cooperation Council (GCC) Region machen. Das umfasst die Länder Bahrain, Katar, Kuwait, Oman, Saudi-Arabien und Vereinigte Arabische Emirate. ION selbst hat seinen Sitz in […]

Continue Reading
Waymo Fahrzeug

Waymo und die Testfahrenden

Waymo will seine Testfahrenden weiterhin behalten, obwohl man offiziell auf sie verzichten will. Waymo bietet einen der wenigen Robotertaxiservices weltweit an. Die Fahrzeuge verkehren durch die Vorstädte von Phoenix im US-Bundesstaat Arizona. In der jüngeren Vergangenheit betonte man, dass man die Fahrenden nach und nach aus den Autos entfernen möchte. Doch offenbar möchte man nicht […]

Continue Reading

Hyundai Mobis: Großinvestition in die Zukunft

Der zu Hyundai gehörende Zulieferer Hyundai Mobis will rund sieben Milliarden Euro in die Zukunft des Autos investieren. Der neue Chef Ola Källenius von Daimler kündigte Sparmaßnahmen an, die sich auch auf das Autonome Fahren auswirken. Derart will vorerst keine Robotertaxis entwickeln, sondern sich auf die Nutzfahrzeuge konzentrieren. Einen anderen Weg geht das Unternehmen Hyundai […]

Continue Reading
Testfahrzeug AutonomouStuff

Visteon: Fernsteuerung mit Designated Driver

Der Zulieferer Visteon greift bei der Fernsteuerung von Fahrzeugen auf das Startup Designated Driver zurück. Ein Lösungsansatz für stecken oder liegen gebliebene Autonome Fahrzeuge ist, dass man dann einen Menschen per Fernsteuerung die Kontrolle übernehmen lässt. Auch das Unternehmen Visteon setzt auf dieses Konzept und dafür kooperiert man mit dem US-amerikanischen Startup Designated Driver. Die […]

Continue Reading
TomTom Logo

Hitachi und TomTom für Navigation

Das Unternehmen Hitachi und der Navigationsspezialist TomTom wollen gemeinsame Navigationslösungen anbieten. Eine neue Kooperation im Bereich der Navigation: Hitachi und TomTom wollen intelligente Navigationssysteme entwickeln. Der japanische Mischkonzern Hitachi baut u. a. die Autonomen Lkws, die von Rio Tinto in den australischen Minen eingesetzt werden. Außerdem arbeitet man an der Vernetzung mit NXP und mit […]

Continue Reading