Honda VFR800X Crossrunner 2015

Die neue Honda VFR800X Crossrunner – 2015 – wird mit ABS und LED ausgeliefert.

Das europäische Haus von Honda hat die Details zum neuen Motorrad VFR800X Crossrunner 2015, das auch mit Sicherheitsfeatures aufwartet, vorgestellt.

Das V4-Motor-Motorrad kann teils optional mit den Sicherheitssystemen ausgestattet werden. Serienmäßig ist das “Honda Selectable Torque Control” (HSTC)  dabei, es reduziert den Schlupf am Hinterrad durch Leistungsverringerung und stabilisiert dadurch das Bike. Außerdem hat das Motorrad ein AB System und LED Scheinwerfer und Blinker.

Die Sitzbank soll in der Höhe verstellbar sein und die Griffe können geheizt werden.

Pressemitteilung

David Fluhr

Ich schreibe seit 2011 über das Thema Autonomes & Vernetztes Fahren und berichte auch auf anderen Seiten, wie dem Smart Mobility Hub, darüber. Ich habe Sozialwissenschaften an der HU Berlin studiert und bin seit 2012 selbstständiger Journalist. Kontakt: mail@autonomes-fahren.de

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Für einen Kommentar braucht es einen Blick in die Datenschutz-Bestimmungen