Honda: Sensing Fahrassistent

Honda hat mit SENSING nachgezogen, der Fahrassistent soll Unfälle verhindern helfen.

Was im Westen der Honda Acura ist, ist in Japan Honda Sedan und darin wurde das neue System vorgestellt. SENSING heißt das System, dessen Sensorik aus Radar und Kamera besteht. Beide in der Front eingebaut sollen den Menschen vor einem Auffahrunfall warnen, und zwar auf eine Distanz von 60 Metern. Reagiert der Mensch nicht, wird eine automatische Bremsung eingeleitet.

Das SENSING System arbeitet mit dem Tempomaten und Spurhalte-Assitenten zusammen.

Comments are closed.
Aus berechtigtem Interesse erhebt die Seite Daten der Zugriffe für die Statistik. Diese werden für die Bereitstellung benötigt und verbessern das Erlebnis der Seite. Für die Opt-Out Bedingung braucht es einen Cookie in dem diese Entscheidung vermerkt ist.   Akzeptieren, Ablehnen
511